Nachrichten

Endoskopie auf Weltniveau bald in Jena

Datum: 09.02.2024
Rubrik: Wissenschaft

Tumore im Verdauungstrakt frühestmöglich zu erkennen und endoskopisch vollständig zu entfernen erfordert viel klinische Erfahrung, Geduld und handwerkliches Geschick. Weltweit zu den drei führenden Kliniken auf diesem Gebiet gehört das NTT Medical Center Tokyo. Um die Expertise an andere Ärzte weitergeben zu können, wurde dort ein Langzeit-Trainings-Programm entwickelt. Weltweit bewerben sich Endoskopiker in großer Zahl, lediglich zwei pro Jahr werden angenommen. Dr. Drilon Haziri vom Universitätsklinikum Jena wurde für dieses begehrte Training ausgewählt. Es beinhaltet die Anwendungen der modernsten Diagnostik von Tumoren im Magen-Darm-Trakt von Rachen bis Enddarm. Ein Schwerpunkt ist dabei das Erlernen von komplexen Abtragungstechniken fortgeschrittener Krebsvorstufen, die mit herkömmlichen Methoden nicht sicher abtragbar sind.
Foto: D. Haziri/UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gelungene Kommunikation kann Leben...

Im Operationssaal sollte jeder Handgriff sitzen, Abläufe müssen stimmen, Teamwork ist gefragt. Was aber,... [zum Beitrag]

Damit kein Funke überspringt

Bis zum Jahr 2050 will Europa als erster Kontinent klimaneutral sein. Damit sich diese ambitionierte... [zum Beitrag]

Thüringer Forschungspreis – Uni-Team...

Der Thüringer Forschungspreis 2024 ging Mitte Juni in der Kategorie Angewandte Forschung an ein Team der... [zum Beitrag]

Klimastation – Aufzeichnung von...

Mit Hilfe von umfangreichen Wetterdaten können Aussagen zu den klimatischen Entwicklungen unserer Region... [zum Beitrag]

Thüringer Forschungspreis – Team des...

Der Thüringer Forschungspreis in der Kategorie Grundlagenforschung ging dieses Jahr an das Team von Dr.... [zum Beitrag]

Synthetische Biologie lüftet...

Das Projekt „AnoxyGen“ wird neuartige Wirkstoffe von Anaerobiern entschlüsseln und ihre Rolle in der Natur... [zum Beitrag]

Die Geheimnisse der Seidenfäden...

Der Seidenspinner gehört zu den ältesten Haustieren des Menschen. Seit ca. 5.000 Jahren wird ihre... [zum Beitrag]

Schillernde Bakterien für...

Ein Forschungsteam des Exzellenzclusters „Balance of the Microverse“ der Universität Jena hat den... [zum Beitrag]

Schädigung der Tropenwälder größer...

Tropenwälder sind für den Schutz der biologischen Vielfalt und des Klimas unerlässlich. Ihr Bestand geht... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.07.2024

Sendung vom 17.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 15.07.2024

Sendung vom 15.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 12.07.2024

Sendung vom 12.07.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !