Nachrichten

Ausstellung zum Collegium Jenense

Datum: 16.11.2022
Rubrik: Wissenschaft

Die Schiller-Universität zeigt vom 18. November bis zum 23. Dezember in ihrem Hauptgebäude am Fürstengraben eine Ausstellung zum Collegium Jenense. Die Schau beleuchtet das Alltagsleben von Jenaer Professoren und Studenten in der Frühen Neuzeit – und stellt auch Frage, woran diese Menschen damals starben. Zu sehen ist beispielsweise ein maßstabsgerechtes Modell der einstigen Kollegienkirche. Als besonderes Prunkstück wird die Gesichtsrekonstruktion des Professors Ortolph Fomann der Jüngere gezeigt, der 1640 in Jena starb. Die Schau zeigt Ergebnisse eines 2018 gestarteten Forschungsprojekts. Bereits am Donnerstag, den 17. November, wird die Ausstellung feierlich eröffnet. Ab 18:30 Uhr begrüßt Präsident Walter Rosenthal gemeinsam mit dem Kurator Dr. Enrico Paust die Gäste. Der Eintritt ist frei. jk

Foto: Anne Günther/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Uni-Präsident ausgezeichnet

Der Jenaer Uni-Präsident Prof. Walter Rosenthal ist zum „Hochschulmanager des Jahres 2022“ gekürt worden.... [zum Beitrag]

Ana Bastos mit Beutenberg Campus...

Die Biogeochemikerin Dr. Ana Bastos ist wurde mit dem Beutenberg Campus Wissenschaftspreis in der... [zum Beitrag]

Zwei Wissenschaftler der Universität...

Der Bioinformatiker Prof. Dr. Bas E. Dutilh und der Mediziner Prof. Dr. Andreas Hochhaus gehören zu dem... [zum Beitrag]

Forschender entschlüsseln...

Wenn Schwarze Löcher im Universum aufeinanderprallen, dann beben Raum und Zeit. Die bei der Verschmelzung... [zum Beitrag]

Phyletisches Museum: Neues Exponat...

Ein neues Exponat bereichert die aktuelle Sonderausstellung „KonstrukTier – animal constructions“ im... [zum Beitrag]

Uni-Präsident Prof. Dr. Walter...

Bereits zum zweiten Mal ist Prof. Dr. Walter Rosenthal, Präsident der Jenaer Universität, für die... [zum Beitrag]

Forschungssprecherin des Jahres...

Katja Bär, die Leiterin der Hochschulkommunikation der Universität Jena, ist zur Forschungssprecherin des... [zum Beitrag]

InfectoGnostics startet neues...

Zum Ende des Jahres konnte der InfectoGnostics Forschungscampus Jena die Grundlage für die Ausweitung... [zum Beitrag]

Projekt bewilligt: Kräftiger Schub...

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau eines Open Lab Frameworks für eine... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Adventskalender

Folge:
Adventskalender vom 02.12.2022

Sendung vom 02.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 02.12.2022

Sendung vom 02.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !