Nachrichten

Nachhaltigkeit: Vorschläge und Forderungen

Datum: 27.05.2021
Rubrik: Wissenschaft

Vom 17. bis zum 21. Mai wurden bei der Public Climate School bundesweit Vorträge, Workshops und Diskussionen zu Fragen der Klimabildung angeboten. Der Fachbereich Sozialwesen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena war daran beteiligt. In einer Diskussionsrunde mit der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund ging es um das Thema „Der EU Green Deal – was ist die Position des Freistaats Thüringen? Was kann Thüringen zum Gelingen beitragen?“. Am Ende der Diskussion standen Vorschläge wie die Etablierung von weiteren Studiengängen zum Thema Nachhaltigkeit an Hochschulen, der Ausbau von Forschungsschwerpunkten zur Nachhaltigkeit sowie Nachhaltigkeitsbeauftragte an allen Bildungseinrichtungen. Die Diskussion ist online verfügbar. Auch aufgezeichnet wurde die Online-Debatte „Grundeinkommen und EU Green Deal – Pro und Con“ im „British Parliamentary Style“ im Modul „Internationales/Politik“ des Masterstudiengangs Soziale Arbeit. J7B. Weitere Informationen gibt es unter www.sw.eah-jena.de. cd/Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Probanden für Post-COVID-Studie...

Nach einer COVID-19-Erkrankung leiden viele Menschen noch lange an körperlichen und neuropsychiatrische... [zum Beitrag]

Jenoptik-Laser-Entfernungsmesser für...

Holger Maaß, Produktmanager bei der Jenoptik AG, übergab kürzlich einen Laser-Entfernungsmesser „LDM42“ an... [zum Beitrag]

30-jähriges Jubiläum der EAH Jena...

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena – ehemals Fachhochschule Jena – wurde am 1. Oktober 1991 als eine der... [zum Beitrag]

Hybridmembran verdoppelt...

Die Energiedichte herkömmlicher Lithium-Ionen-Batterien nähert sich einem Sättigungspunkt, der den... [zum Beitrag]

Studie: Warum wollen Menschen sich...

Ein Projektteam an Universitätsklinikum Jena und Sainte-Anne Hospital in Paris untersucht die neuronalen... [zum Beitrag]

Nach dem Umzug: Die oncgnostics GmbH...

Das neue Gewerbezentrum auf dem Areal des früheren Schlachthofes in der Löbstedter Straße hat mit dem... [zum Beitrag]

Jena und die Welt des Glases

Das Jahr 2022 ist von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr des Glases ausgerufen worden. Jena... [zum Beitrag]

Abschlussveranstaltung für...

Zur Abschlussveranstaltung der Online-Veranstaltungsreihe „Stadtpolitik ohne Wachstum? Perspektiven für... [zum Beitrag]

Erste Jenaer Wach-OP bei...

Bei der 16-jährigen Vanessa wurde ein Hirntumor diagnostiziert, der in der Nähe des Sprachzentrums lag.... [zum Beitrag]