Nachrichten

Herkunftsforschung: Im Deutschen Optischen Museum werden die Sammlungsstücke untersucht

Datum: 13.02.2020
Rubrik: Wissenschaft

Das Deutsche Optische Museum am Carl-Zeiß-Platz ist zur Zeit wegen der Neuausrichtung geschlossen. Trotzdem wird im Museum gearbeitet. Seit Anfang des Jahres betreibt das DOM Provenienzforschung. Es geht darum, ob sich nationalsozialistische Raubgüter unter den Sammlungsstücken befinden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Professor der Universität Jena...

Er ist undotiert, gehört aber in der Visualisierungsforschung zu den wichtigen Preisen: der EuroVis Young... [zum Beitrag]

Neuer Masterstudiengang an der...

Politikwissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben einen neuen Masterstudiengang... [zum Beitrag]

Nachwuchsschmiede für...

Seit zehn Jahren bietet die Medizinische Fakultät der Universität Jena den englischsprachigen... [zum Beitrag]

Kulturwissenschaftlerin gibt...

Wenn auf den Schlachtfeldern oberhalb Jenas alle paar Jahre das Geschehen von 1806 nachgespielt wird,... [zum Beitrag]

Weihrauch programmiert...

Ein Forschungsteam der Universität Jena und der Louisiana State University hat den molekularen Mechanismus... [zum Beitrag]

Leibniz-Wirkstoff des Jahres 2020...

Bakterien der Gattung Burkholderia lösen bei Mensch und Tier Infektionen wie eine schwere Sepsis aus.... [zum Beitrag]

25. Thüringer Forschungspreis verliehen

Wissenschaftler des Jenaer Max-Planck-Instituts für Biogeochemie und der Technischen Universität Ilmenau... [zum Beitrag]

Schwangerschaftskomplikationen...

Drei Jahre nach dem Start der so genannten PETN-Studie der Klinik für Geburtsmedizin am Uniklinikum Jena... [zum Beitrag]

Neues Experiment-Design für...

Für einige wissenschaftliche Disziplinen etwa in der Medizin oder der Arzneimittelforschung sind... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 03.06.2020

Sendung vom 03.06.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 02.06.2020

Sendung vom 02.06.2020

Gottesdienst

Folge:
Kindergottesdienst 31.05.2020

Sendung vom 31.05.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !