Nachrichten

Herkunftsforschung: Im Deutschen Optischen Museum werden die Sammlungsstücke untersucht

Datum: 13.02.2020
Rubrik: Wissenschaft

Das Deutsche Optische Museum am Carl-Zeiß-Platz ist zur Zeit wegen der Neuausrichtung geschlossen. Trotzdem wird im Museum gearbeitet. Seit Anfang des Jahres betreibt das DOM Provenienzforschung. Es geht darum, ob sich nationalsozialistische Raubgüter unter den Sammlungsstücken befinden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Glaswerkstoffe mit neuartigen...

Forschern der Universitäten Jena und Cambridge ist es gelungen, eine neue Klasse hybrider Glaswerkstoffe... [zum Beitrag]

Wirtschaftsinformatiker neu an die...

Seit dem aktuellen Wintersemester lehrt Prof. Dr. Marek Opuszko im Fachbereich Betriebswirtschaft der... [zum Beitrag]

Neue Professorin für...

Zu den dreizehn neu berufenen Professoren der EAH Jena gehört seit dem Sommersemester dieses Jahres auch... [zum Beitrag]

Interkulturelle Kommunikation im...

Ist die virtuelle Realität von der physischen überhaupt noch trennbar? Und wenn nicht, wie kann es... [zum Beitrag]

Berufen für Rettungswesen und...

Johannes Winning wurde im aktuellen Wintersemester auf die Professur für Rettungswesen und... [zum Beitrag]

Mikroskope kostengünstig bauen

Moderne Mikroskope, die biologische Vorgänge sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in spezialisierten... [zum Beitrag]

Beim Dies Legendi steht die...

In der kommenden Woche veranstaltet die Friedrich-Schiller-Universität den traditionellen Dies Legendi. Am... [zum Beitrag]

Was Sterne zum Leuchten bringt

Ein internationales Forschungsteam der Universitäten in Berkeley, Madrid und Jena sowie des Institut... [zum Beitrag]

Neue Professorin für Germanistische...

Wortstellung im Satz, Bildung von Wortformen und Wandel in der Sprache - das sind Arbeitsfelder, die Prof.... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 27.11.2020

Sendung vom 27.11.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.11.2020

Sendung vom 27.11.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.11.2020

Sendung vom 26.11.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !