Nachrichten

FSU Jena in Finalrunde des Exzellenz-Wettbewerbs

Datum: 02.02.2024
Rubrik: Wissenschaft

Im bundesweiten Exzellenz-Wettbewerb hat der geistes- und sozialwissenschaftliche Clusterantrag „Imaginamics. Praktiken und Dynamiken sozialen Imaginierens“ der Friedrich-Schiller-Universität Jena die erste Auswahlhürde genommen. Der Vollantrag muss jetzt bis August eingereicht werden. Auch für das seit 2019 bestehende Exzellenzcluster „Balance of the Microverse“ wird die FSU erneut einen Vollantrag stellen. Welche Großforschungsprojekte realisiert und finanziell unterstützt werden, wird im Mai 2025 bekanntgegeben. Das Thüringer Wissenschaftsministerium hat die Antragsprozesse der FSU unterstützt. Von den bundesweit 143 Anträgen hat das Expertengremium 41 zur finalen Auswahlrunde zugelassen. Für die Cluster der aktuellen Wettbewerbsrunde stehen pro Jahr 539 Millionen Euro bereit. Damit werden insgesamt bis zu 70 Exzellenzcluster gefördert.

Ein Exzellenzcluster ist ein Zusammenschluss hervorragender Wissenschaftler, die gemeinsam ein gesellschaftlich relevantes Thema erforschen. Während sich das Exzellenzcluster „Balance of the Microverse“ der Erforschung von Mikroorganismen verschrieben hat, untersucht „Imaginamics“ die Mechanismen sozialer Imagination, ihre Veränderbarkeit, die Dynamiken und Effekte. Ziel ist es gesellschaftliche Konflikte besser zu verstehen. Das dies ein wichtiges Thema ist, zeigen aktuelle Debatten zum Klimawandel, zur Demokratie und zur Pandemie.

Foto: Jens Meyer/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Endlich eine Diagnose – Tag der...

Am 29. Februar wird der Tag der Seltenen Erkrankung begangen. In Deutschland sind etwa 4,8 Millionen... [zum Beitrag]

Meta-Oberfläche entwickelt, die mit...

Ein interdisziplinäres Forschungsteam der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat eine... [zum Beitrag]

Innovative Ideen erproben

Die Ernst-Abbe-Hochschule unterstützt seit Beginn des Monats zwei innovative Projekte im Rahmen des... [zum Beitrag]

Datenschutzvorlesung - Credits für...

Die Integration datenschutzrechtlicher Fragen in das Lehramtsstudium ist eine deutschlandweite Premiere.... [zum Beitrag]

Kolonialgeschichte im Familienalbum ...

Nicolai Messerschmidt, ein 27-jähriger Masterstudent der Friedrich-Schiller-Universität Jena, erhält... [zum Beitrag]

Jugend forscht - Sieger der besten...

Bei der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs „Jugend forscht“ in Jena gingen 28 verschiedene Projekte von... [zum Beitrag]

Ballaststoffe gegen Pfunde

Stoffwechselkrankheiten wie Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit auf dem... [zum Beitrag]

Hochschulübergreifendes Projekt...

Die Thüringer Hochschulen gehen mit dem Projekt „Thüringen Lehrt und Lernt Nachhaltig" (ThüLeNa) einen... [zum Beitrag]

Ehrung für Jenaer Mikrobiologin

Die Mikrobiologin Prof. Dr. Kirsten Küsel, Sprecherin des Exzellenzclusters „Balance of the Microverse“... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.03.2024

Sendung vom 01.03.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !