Nachrichten

Staatssekretärin informiert sich über Leibniz-Zentrum für Photonik in der Infektionsforschung

Datum: 08.11.2023
Rubrik: Wissenschaft

Seit 2020 entsteht in Jena am Universitätsklinikum (UKJ) das neue Leibniz-Zentrum für Photonik in der Infektionsforschung (LPI). Prof. Dr. Sabine Döring, Staatssekretärin im Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie Thüringens Minister Wolfgang Tiefensee informierten sich über den Stand beim Aufbau der weltweit einmaligen Infrastruktur für die Translationsforschung. Das LPI nutzt Licht-basierte Technologien zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten und effektiveren Bewältigung von Pandemien. Die Forschungsinfrastruktur wird die Verbindung zwischen Grundlagenforschung, klinischer Anwendung und Produktentwicklung stärken, um Forschungsergebnisse schneller in die Praxis umzusetzen. Entscheidend für den Erfolg ist dabei die enge Anbindung an das UKJ. Ausgestattet mit S2-/S3-Sicherheitslaboren, wird das LPI-Gebäude Zugang zu den neuesten Innovationen in der Photonik sowie den modernsten optischen und molekularen Technologien ermöglichen. Darüber hinaus wird das LPI mit einer First-in-Patient-Unit (FiPU) eine fundamental neue Infrastruktur auf der Intensivstation bereitstellen. Damit bietet sich lebensbedrohlich Erkrankten die Möglichkeit, lebensrettende Lösungsansätze in Anspruch zu nehmen, die sich noch in der Erforschung befinden.

Foto: Michael Szabó/UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Synthetische Biologie lüftet...

Das Projekt „AnoxyGen“ wird neuartige Wirkstoffe von Anaerobiern entschlüsseln und ihre Rolle in der Natur... [zum Beitrag]

Klimastation – Aufzeichnung von...

Mit Hilfe von umfangreichen Wetterdaten können Aussagen zu den klimatischen Entwicklungen unserer Region... [zum Beitrag]

Gelungene Kommunikation kann Leben...

Im Operationssaal sollte jeder Handgriff sitzen, Abläufe müssen stimmen, Teamwork ist gefragt. Was aber,... [zum Beitrag]

Thüringer Forschungspreis – Team des...

Der Thüringer Forschungspreis in der Kategorie Grundlagenforschung ging dieses Jahr an das Team von Dr.... [zum Beitrag]

Die Geheimnisse der Seidenfäden...

Der Seidenspinner gehört zu den ältesten Haustieren des Menschen. Seit ca. 5.000 Jahren wird ihre... [zum Beitrag]

Trauercafé im Hospiz Jena am 29. Juli

Das Trauercafe im Hospiz Jena findet am 29. Juli um 16:30 Uhr im Begegnungszentrum in der... [zum Beitrag]

Schillernde Bakterien für...

Ein Forschungsteam des Exzellenzclusters „Balance of the Microverse“ der Universität Jena hat den... [zum Beitrag]

Thüringer Forschungspreis – Uni-Team...

Der Thüringer Forschungspreis 2024 ging Mitte Juni in der Kategorie Angewandte Forschung an ein Team der... [zum Beitrag]

Damit kein Funke überspringt

Bis zum Jahr 2050 will Europa als erster Kontinent klimaneutral sein. Damit sich diese ambitionierte... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.07.2024

Sendung vom 22.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.07.2024

Sendung vom 19.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.07.2024

Sendung vom 17.07.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !