Nachrichten

Erster Long-COVID-Kongress wird in Jena veranstaltet

Datum: 07.11.2022
Rubrik: Wissenschaft

Der Ärzte- und Ärztinnenverband Long COVID und das Universitätsklinikum Jena laden am 18. und 19. November zur Diskussion neuer Erkenntnisse und Therapiestudien zu den Langzeitfolgen einer SARS-CoV-2-Infektion ein. Ein Satellitensymposium wendet sich direkt an Betroffene. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat die Schirmherrschaft für den ersten Long-COVID-Kongress übernommen. Bei immer mehr Erkrankten ist das Leben auch nach überstandener Infektion nicht mehr wie vorher. Sie gelten als genesen, fühlen sich aber alles andere als gesund. Auch wenn es noch zu wenig aussagekräftige Untersuchungen über Häufigkeit und Ausmaß der Beschwerden gibt, weisen erste Daten darauf hin, dass Long COVID eine Herausforderung für das Gesundheitswesen ist. Am 18. November wird im Volkshaus diskutiert, welche Schritte unternommen werden müssen, um die medizinische Versorgung zu verbessern. Damit die neuen Erkenntnisse einer größeren Öffentlichkeit zugänglich sind, wird die Veranstaltung aus Jena gestreamt. Weitere Informationen gibt es unter www.long-covid-kongress.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gebrochene Herzen heilen

Während die Herzen bei den einen höherschlagen, haben andere vielleicht gerade negative Emotionen zu... [zum Beitrag]

Digital lernen – soziale Kompetenzen...

Experten der Friedrich-Schiller-Universität Jena präsentieren vom 20. bis 24. Februar auf der... [zum Beitrag]

Neuer Professor für die Zellbiologie

Prof. Jay Gopalakrishnan tritt seine Stelle als Professor für Zellbiologie erblicher Erkrankungen am... [zum Beitrag]

Forscher entwickeln Licht-basiertes...

Forschende des Jenaer Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT) und ein... [zum Beitrag]

25-jähriges Dienstjubiläum am FLI

Dr. Birgit Perner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Alternsforschung –... [zum Beitrag]

Meta-Oberfläche entwickelt, die mit...

Ein interdisziplinäres Forschungsteam der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat eine... [zum Beitrag]

Demenzerkrankungen frühzeitig erkennen

Das Gedächtniszentrum des Jenaer Uniklinikums (UKJ) sucht gesunde Probanden ab 50 Jahren für ein... [zum Beitrag]

Innovative Ideen erproben

Die Ernst-Abbe-Hochschule unterstützt seit Beginn des Monats zwei innovative Projekte im Rahmen des... [zum Beitrag]

Die Kraft der Sonne effizient nutzen...

Wasserstoff hat ein riesiges Potenzial als Energieträger, vorausgesetzt, er wird mit erneuerbarer Energie... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 23.02.2024

Sendung vom 23.02.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.02.2024

Sendung vom 21.02.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.02.2024

Sendung vom 19.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !