Nachrichten

Jahrestagung zur Eigentumsforschung

Datum: 28.09.2022
Rubrik: Wissenschaft

Wem gehört der Wind, wem die Erde, wem die Natur? Ist unser Körper unser Eigentum? Wie viel Eigentum braucht der Mensch, wie viel darf der Einzelne besitzen? Seit über anderthalb Jahren befassen sich Forscher in Jena und Erfurt mit Fragen rund ums Eigentum. Ihr Sonderforschungsbereich „Strukturwandel des Eigentums“ hält am 4. und 5. Oktober seine erste Jahrestagung ab. Dabei erhält die interessierte Öffentlichkeit die Gelegenheit, mit den Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen. Während der Jahrestagung werde es im Ausstellungsraum im Foyer des Universitätshauptgebäudes am Fürstengraben einen „Dialograum Eigentum“ geben. Im zwanglosen Gespräch gehe es um Fragen wie etwa die, wie Eigentum und dessen Auswirkungen überhaupt erforscht werden. Welche Erkenntnisse lassen sich aus der Vergangenheit oder aus anderen Kulturkreisen gewinnen? Was meint Strukturwandel des Eigentums überhaupt? Informationen zur Tagung sind zu finden unter https://sfb294-eigentum.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Entdecken. Erleben. Verstehen.“ bei...

Nachdem 2019 zur letzten Langen Nacht der Wissenschaften mehr als 10 000 Gäste durch Jena strömten, ist es... [zum Beitrag]

Ausstellung zum Collegium Jenense

Die Schiller-Universität zeigt vom 18. November bis zum 23. Dezember in ihrem Hauptgebäude am... [zum Beitrag]

Auf Tour: Die Lange Nacht der...

Drei Jahre mussten Wissenschaftsfans darauf warten: Am Freitag öffneten endlich wieder Institute, Labore,... [zum Beitrag]

Lange Wissenschaftsnacht am UKJ im...

Von Alternsforschung und Anatomie bis Zahnmedizin und Zellbiologie reichen die Themen, die die Jenaer... [zum Beitrag]

„Noble Gespräche“ über das Anthropozän

Die öffentliche Vortragsreihe „Noble Gespräche“ der Universität geht in die nächste Runde. Am Donnerstag... [zum Beitrag]

Neues Senckenberg-Institut in Jena

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz hat sich für das strategische Erweiterungsvorhaben „Anthropocene... [zum Beitrag]

Zwei Wissenschaftler der Universität...

Der Bioinformatiker Prof. Dr. Bas E. Dutilh und der Mediziner Prof. Dr. Andreas Hochhaus gehören zu dem... [zum Beitrag]

Ernst-Abbe Hochschule war...

Auf eine erfolgreiche Wissenschaftsnacht kann die Ernst-Abbe-Hochschule Jena zurückblicken: Weit mehr als... [zum Beitrag]

Ana Bastos mit Beutenberg Campus...

Die Biogeochemikerin Dr. Ana Bastos ist wurde mit dem Beutenberg Campus Wissenschaftspreis in der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.11.2022

Sendung vom 29.11.2022

Bericht aus Erfurt -...

Folge:
Bericht aus Erfurt 11/2023

Sendung vom 29.11.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.11.2022

Sendung vom 28.11.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !