Nachrichten

Bücherrettung sichert kulturelles Erbe

Datum: 30.11.2018
Rubrik: Wissenschaft

Sie befinden sich an versteckten Orten wie Dachböden und drohen zu verwittern oder vergessen zu werden. Für die regionale Geschichtsschreibung sind ihre Bestände jedoch von unschätzbarem Wert. Die Rede ist von den zahlreichen Kirchenbibliotheken. Mindestens 800 von ihnen existierten auf dem Gebiet der heutigen Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Viele wurden bislang nur ansatzweise oder überhaupt nicht von der Forschung untersucht. Mit dem Projekt „Erschließung und Sicherung der Nordthüringer Kirchenbibliotheken“, das von Prof. Dr. Christopher Spehr vom Lehrstuhl für Kirchengeschichte der Universität Jena mit geleitet wird, wird nun Abhilfe geschaffen. Die Forscher präsentierten jetzt ihre Ergebnisse in Bad Frankenhausen. Neben Spehr und der Theologischen Fakultät der Universität Jena waren u.a. das Landeskirchenarchiv in Eisenach und die Forschungsbibliothek Gotha an dem Projekt beteiligt. Von der Friedrich-Christian-Lesser-Stiftung wurde die Initiative mit Fördergeldern unterstützt. Weitere Informationen gibt es unter www.thueringer-kirchenbibliotheken.de. Foto: Axel Schneider

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Professor für Datenbanken an...

An der Friedrich-Schiller-Universität forscht seit Beginn des Sommersemesters der Informatiker Viktor Leis... [zum Beitrag]

Hilfe für schwangere Frauen

Dr. Anna Multhaup, Assistenzärztin an der Klinik für Geburtsmedizin des Universitätsklinikums Jena, hat... [zum Beitrag]

Berufsbegleitend für...

Der Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena startet im Herbst... [zum Beitrag]

Borkenkäfer aus der Luft aufspüren

Mit einem Leichtflugzeug wird jetzt der Borkenkäfer im Stadtrodaer Forst aufgespürt. Damit können... [zum Beitrag]

Forscher aus Jena entwickeln...

Forscher der Friedrich-Schiller-Universität haben zusammen mit Kooperationspartnern eine Webanwendung... [zum Beitrag]

Phyletisches Museum hat neues...

Das Phyletische Museum hat ein neues Quallen-Aquarium. Seit mehr als 20 Jahren züchtet das Museum... [zum Beitrag]

Deutsches Optisches Museum schließt...

Am Wochenende 6./7. Juli öffnet das Deutsche Optische Museum am Carl-Zeiß-Platz zum letzten Mal  vor... [zum Beitrag]

Neue Professorin für Tierphysiologie

Dr. Manuela Nowotny hat seit kurzem die Professur für Tierphysiologie an der Universität Jena inne. Die... [zum Beitrag]

Jenaer Alternsforscher in DFG-Senat...

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Forschungsgemeinschaft hat Prof. Dr. Christoph Englert vom Jenaer... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.07.2019

Sendung vom 18.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.07.2019

Sendung vom 17.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.07.2019

Sendung vom 16.07.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !