Nachrichten

Kompetenzen für Zusammenarbeit bündeln

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Wissenschaft

Nach 12 Jahren Zusammenarbeit wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und dem Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme Hermsdorf aktualisiert. Ziel ist die Erweiterung des Potentials beider Einrichtungen auf dem Gebiet der anwendungsorientierten Forschung von anorganischen, nichtmetallischen Werkstoffen. Hier stehen vor allem Funktionskeramiken im Fokus. Auch zukünftig werden gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte in diesem Werkstoffbereich bearbeitet. Öffentlich geförderte Forschungsprojekte sollen verstärkt gemeinsam beantragt und bevorzugt mit Partnern aus der Region bzw. Deutschland umgesetzt werden. Ein weiterer Baustein des Vertrages ist die Ausbildung des wissenschaftlich-technischen Nachwuchses auf dem Gebiet von Materialforschung und Werkstofftechnik. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Kabinettausstellung im...

Das Museum für Naturkunde Gera präsentiert vom 1. Juni bis zum 11. November 2018 die Kabinettausstellung... [zum Beitrag]

Geheimhaltung als Grundprinzip

Die Historikerin Dr. Katharina Lenski von der Universität Jena hat über die Strukturen der Stasi und ihre... [zum Beitrag]

Biobankenallianz startete Infokampagne

Täglich spenden hunderte Menschen in deutschen Krankenhäusern Biomaterial und unterstützen damit den... [zum Beitrag]

Optikkolloquium „Holographie und...

Im JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium auf dem Beutenberg Campus Jena spricht  am Dienstag um 17 Uhr im... [zum Beitrag]

Psychologiestudenten aus Glasgow zu...

Die Grundzüge der Magnetenzephalographie konnten elf Studentinnen und Studenten der Universität Glasgow am... [zum Beitrag]

Bundesministerin Anja Karliczek zu...

Im Rahmen ihrer Länderreise war die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek am Freitag... [zum Beitrag]

Posterwettbewerb für studentische...

Lin Josephine Schubert hat den diesjährigen Posterwettbewerb für studentische Forschungsarbeiten der... [zum Beitrag]

Neuer Professor an der EAH Jena

Seit dem vergangenen Wintersemester lehrt Prof. Dr. Lutz Wilde im Fachbereich SciTec der... [zum Beitrag]

FLI-Professor in Ruhestand verabschiedet

Das Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut FLI hat Prof. Dr. Frank Große feierlich... [zum Beitrag]