Nachrichten

Licht und Materie im Verbund

Datum: 10.05.2016
Rubrik: Wissenschaft

Jenaer Physiker haben gemeinsam mit Kollegen erstmals Röntgenpolaritonen vermessen. Wenn Licht mit Materie in Wechselwirkung tritt, kann es nicht nur abgelenkt oder absorbiert werden und dabei Atome oder Moleküle anregen. Bei der Wechselwirkung können auch Verbundzustände aus Materie und Licht entstehen, die weder das eine noch das andere sind und daher einen eigenen Namen tragen - Polaritonen. Diese Zwitterteilchen haben jetzt Forscher von DESY in Hamburg, der ESRF in Grenoble, des Helmholtz-Instituts Jena und der Universität Jena erstmals im Bereich harter Röntgenstrahlung hergestellt und präzise vermessen. Die überraschenden Entdeckungen, die sie dabei gemacht haben, stellen sie im Fachjournal „Nature Photonics" dar. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Doktorarbeiten in der Medizin...

In ihrer Juni-Sitzung zeichnete die Medizinische Fakultät Jena zwei medizinische und eine... [zum Beitrag]

Nächste Chance zum Masterstudiengang...

Vor fünf Jahren startete an der Ernst-Abbe-Hochschule der berufsbegleitende Masterstudiengang „Spiel- und... [zum Beitrag]

Jenaer HNO-Spezialist an Spitze von...

Auf dem kürzlich in Hannover zu Ende gegangenen 93. Deutschen HNO-Kongress wählte die Deutsche... [zum Beitrag]

Wissenschaftler der Universität...

Materialwissenschaftler der Jenaer Universität haben ein mechanolumineszentes Material entwickelt, mit... [zum Beitrag]

Sommerwelle: Abwasserwerte sprechen...

Die Zwischenergebnisse aus dem CoMoTH-Projekt zum Abwassermonitoring belegen eindrücklich: Die Pandemie... [zum Beitrag]

Workshop zum Zukunftszentrum...

Die Stadt Jena bewirbt sich gemeinsam mit der Universität um das „Zukunftszentrum für Europäische... [zum Beitrag]

Symposium der Universität Jena...

Die Stadt Jena wird sich um das Zukunftszentrum „Europäische Transformation und Deutsche Einheit“ bewerben... [zum Beitrag]

Universität würdigt ihren...

Traditionell am letzten Freitag im Juni begeht die Universität ihren Schillertag. Mit diesem akademischen... [zum Beitrag]

Carl-Zeiss-Stiftung unterstützt...

Die Carl-Zeiss-Stiftung unterstützt im Auxiliaris-Programm geflüchtete ukrainische Wissenschaftler im... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.06.2022

Sendung vom 24.06.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 23.06.2022

Sendung vom 23.06.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.06.2022

Sendung vom 22.06.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !