Nachrichten

Durchaus hörenswert: Die Berliner Jazzpianistin Johanna Borchert spielt mit der Jenaer Philharmonie

Datum: 14.02.2017
Rubrik: Kultur

Die Jenaer Philharmonie lädt am Donnerstag zu einem ganz besonderen Konzert ins Volkshaus ein. Unter dem Titel „Symphonic Songs & Sounds“ präsentiert die Berliner Jazzpianistin Johanna Borchert ihre Musik. Die Echo-Preisträgerin 2015 wurde von der Philharmonie eingeladen, ihre Klangideen mit Klavier, Elektronik und Orchester umzusetzen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausstellung Niki de Saint Phalle...

Die Ausstellung Niki de Saint Phalle in der Kunstsammlung Jena geht zu Ende. Noch bis zum Sonntag, 8.... [zum Beitrag]

Auftritt im Konzert: Die Jenaer...

Haben sie schon einmal von „masaa“ gehört? An Gründonnerstag bietet sich einmalig die Gelegenheit, die... [zum Beitrag]

30 Jahre Jena Jubilee Singers

Anlässlich ihres 30. Geburtstags geben die Jena Jubilee Singers am 14. Mai ab 20 Uhr in der Uni-Aula ihr... [zum Beitrag]

Pläne für Projekt: Der Bildhauer...

Das berühmte Jenaer Dreigestirn Zeiss-Abbe-Schott wird vollendet: Mit einer Bronzeskulptur möchte der... [zum Beitrag]

22. WIRBEL.WIND.KONZERT: Im Feengarten

Beim mittlerweile 22. Wirbel.Wind.Konzert am Samstag im Volksbad begeben sich die Besucher auf eine Reise... [zum Beitrag]

Theater mit Titanic: Bei der...

Der Sommer ist zwar noch in weiter Ferne, aber im Theaterhaus wird schon das Sommerspektakel vorbereitet.... [zum Beitrag]

Fotoausstellung von Frank Schreier...

„Fotografie ist die Jagd nach dem perfekten Bild, wohl wissend, dass man es nie erreichen will, denn dann... [zum Beitrag]

Karmelitenkloster ab Ostern wieder...

Die sanierten Reste des Jenaer Karmelitenklosters am Engelplatz können ab Ostern wieder kostenfrei... [zum Beitrag]

Frühlingskonzert im Volkshaus

Zum 20. Mal läutet das Blasorchester SCHOTT am Sonntag, 15. April, ab 17 Uhr auch musikalisch den Frühling... [zum Beitrag]