Nachrichten

Erste Ergebnisse des Projekts „Bespielbare Stadt“

Datum: 18.09.2023
Rubrik: Soziales

Die Stadtverwaltung informiert gemeinsam mit ihrem Praxispartner „teilAuto“ über den aktuellen Stand des Projekts „Bespielbare Stadt“. Dabei geht es um die Frage, wie man den Straßenraum interessanter und sicherer für Kinder machen kann. Das Konzept von Prof. Bernhard Meyer soll jetzt auch in Jena Anwendung finden. Bereits im Juli markierten dafür 400 Schüler der Westschule ihre Heimwege mit Kreidepfeilen. Die Markierungen wurden von Prof. Meyer und seinem Team ausgewertet. Jetzt stellt das Projektteam konkrete Gestaltungsvorschläge für die anstehende Sanierung des angrenzenden Straßenraums vor. Die Info-Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 21. September, um 17:00 im Historischen Rathaus. Bei Interesse wird um vorherige Anmeldung per Mail an presse@teilauto.net gebeten. jk

Foto: Stadt Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

KLANGwelt startet Crowdfunding für...

Die Orchesterschule KLANGwelt des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena e.V. braucht bei der Finanzierung eines... [zum Beitrag]

„Uni gegen Rechts"

Am 7. Mai versammelten sich an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 400 Beschäftigte und Studierende... [zum Beitrag]

Plankchallenge zugunsten der...

Am Donnerstag, 30. Mai, treffen sich um 20:20 Uhr Menschen in der Tanzschule führbar, um gemeinsam zu... [zum Beitrag]

Trauercafé im Hospiz Jena

Das Hospiz Jena in der Paul-Schneider-Strasse lädt am 27. Mai ab 16:30 Uhr ins Trauercafe ein. Menschen,... [zum Beitrag]

Stadtwerke-Heimvorteil: 15.000 Euro...

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck unterstützen regionale Vereine erneut durch ihr Förderprogramm: Mit... [zum Beitrag]

LOTTO-Mittel für Klex-Bus

Die symbolische Übergabe der LOTTO-Mittel an den Trägerverein des Klex, den KOMME e.V., erfolgte am... [zum Beitrag]

„agathe“ im Deutschen Pavillon der...

In einem Auswahlprozess wurde das Sozialprojekt „agathe“ als einziger Beitrag Thüringens für die... [zum Beitrag]

Hilferuf der Bürgerstiftung

Jeder kennt sie: Die großen, ungeplanten Ausgaben, die einem das Haushaltsbudget zerschießen. So ging es... [zum Beitrag]

Ehrenamtliche Unterstützung zu Hause

Vom 13. bis 15. Juni 2024 lädt der Tausend Taten e.V. zum kostenfreien, zertifizierten Qualifizierungskurs... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.05.2024

Sendung vom 27.05.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.05.2024

Sendung vom 24.05.2024

Sondersendungen

Folge:
Abwehrbereit? Konzept und Praxis der wehrhaften Demokratie

Sendung vom 24.05.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !