Nachrichten

Universität bleibt bei Empfehlung zur geschlechtergerechten Sprache

Datum: 15.11.2022
Rubrik: Wissenschaft

Die Universität hält an ihren Empfehlungen zur geschlechtergerechten Sprache fest. Das gab Präsident Walter Rosenthal bekannt. Er begründete diesen Schritt mit den Auswirkungen von Sprache auf die soziale Wahrnehmung und das Verhalten. Den Universitätsangehörigen sei es aber weiterhin erlaubt, selbst zu entscheiden, ob sie gendern wollen oder nicht. Rosenthal betonte, dass niemanden durch einen Verzicht auf das Gendern ein Nachteil entsteht. Vorangegangen war eine Empfehlung des Thüringer Landtags. Sie war mit einer knappen Mehrheit von zwei Stimmen beschlossen worden. Darin werden unter anderem Gerichte, Schulen und Hochschulen zum Verzicht auf das Gendern aufgefordert. Der Beschluss geht auf einen Antrag der CDU-Fraktion zurück ist als Appell formuliert, hat also keine Gesetzeskraft. jk

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Innovationspreis Thüringen 2022“...

Der „Innovationspreis Thüringen 2022“ wurde am Mittwochabend in Weimar von Thüringens Wirtschafts- und... [zum Beitrag]

Ana Bastos mit Beutenberg Campus...

Die Biogeochemikerin Dr. Ana Bastos ist wurde mit dem Beutenberg Campus Wissenschaftspreis in der... [zum Beitrag]

Projekt bewilligt: Kräftiger Schub...

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau eines Open Lab Frameworks für eine... [zum Beitrag]

Samstagsvorlesung: 60 Jahre Laser in...

Am 3. Dezember 1962 wurde eine legendäre Vorlesung an der Universität gehalten. Nur zwei Jahre nach der... [zum Beitrag]

Forschender entschlüsseln...

Wenn Schwarze Löcher im Universum aufeinanderprallen, dann beben Raum und Zeit. Die bei der Verschmelzung... [zum Beitrag]

Uni-Präsident Prof. Dr. Walter...

Bereits zum zweiten Mal ist Prof. Dr. Walter Rosenthal, Präsident der Jenaer Universität, für die... [zum Beitrag]

Lichtstrahlen beim Erlöschen zusehen

Ein Team der Jenaer Universität hat eine neue Kamera an der Röntgen-Nanosonde „ID16B“ des europäischen... [zum Beitrag]

Uni-Geschichte im Fokus: Im...

Die Universität Jena blickt auf eine mehr als 450-jährige Geschichte zurück. Der erste akademische... [zum Beitrag]

Thüringentag für Philosophie blickt...

Dürfen Menschen durch Technik verändert werden? Und wie müssen Tiere gehalten werden, damit es ihnen gut... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

Adventskalender

Folge:
Adventskalender 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.11.2022

Sendung vom 30.11.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !