Nachrichten

Zwei Chemiedidaktiker der Universität Jena als „MINT-Botschafter des Jahres 2021“ ausgezeichnet

Datum: 22.07.2021
Rubrik: Wissenschaft

Am Mittwochnachmittag ernannte der MINT Zukunft e. V. Ehrenamtliche, die in der Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ aktiv sind, zu MINT-Botschafterinnen und -Botschaftern des Jahres 2021. Darunter sind auch die beiden Chemiedidaktiker der Friedrich-Schiller-Universität Jena Prof. Dr. Timm Wilke und Prof. Dr. Volker Woest. Sie erhalten diese besondere Ehre für ihr Engagement als Leiter des Chemielehrer-Fortbildungszentrums Jena-Leipzig. Um junge Menschen für MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu gewinnen, engagieren sich rund 20 000 Botschafter in der Initiative „MINT Zukunft schaffen!“. Schüler, die erleben möchten, wie begeisternd MINT-Fächer sein können, haben vom 14. Bis 16. September die Gelegenheit. Dann wird das 2. MINT-Festival an der Friedrich-Schiller-Universität Jena veranstaltet. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.mint.uni-jena.de dh/Foto: Anne Günther/Uni Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausstellung zu antiken Speisen

Einblicke in die Ernährungsgewohnheiten und Tischsitten der Antike bietet die Ausstellung „Mehr als Brot... [zum Beitrag]

Einmal selbst neue Maschinen erfinden

Am Montag überreichte Professor Steffen Teichert, Rektor der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, den 27... [zum Beitrag]

Ruhezonen-Projekt an...

An der Ernst-Abbe-Hochschule Jena haben Studenten der Bauhaus Universität Weimar eine Ausstellung... [zum Beitrag]

Dieser Membranrezeptor besteht aus...

Als wichtige Schaltmoleküle sind Membranrezeptoren an nahezu allen Lebensprozessen beteiligt. Ein... [zum Beitrag]

Forschung zu Luthers Predigten

Seine Wortgewalt war legendär und Martin Luther ein unermüdlicher Streiter für seine Ideen. Doch nicht nur... [zum Beitrag]

Debatte um Jakob Friedrich Fries

Der Philosoph Jakob Friedrich Fries gilt als einflussreicher Vertreter des deutschen Kantianismus bzw.... [zum Beitrag]

3D-Hautinfektionsmodell ersetzt...

Das Forschungslabor der Klinik für Hautkrankheiten am Universitätsklinikum arbeitet an der Entwicklung und... [zum Beitrag]

Auszeichnung für Jenaer...

Ausgebeulte Blutgefäße im Körper, sogenannte Aneurysmen, bergen eine große Gefahr, da sie platzen können.... [zum Beitrag]

Fremdsprachunterricht als lokale...

Prof. Dr. Michael Schart ist neuer Professor für Methodik und Didaktik für Deutsch als Fremd- und... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.07.2021

Sendung vom 29.07.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.07.2021

Sendung vom 28.07.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.07.2021

Sendung vom 27.07.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !