Nachrichten

Corona-Pandemie: Forschung zu sozialen Folgen

Datum: 09.04.2020
Rubrik: Wissenschaft

Zwei Professorinnen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena erforschen die emotionalen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie. Die Psychologinnen Nicole Harth und Kristin Mitte veröffentlichten jetzt die ersten Ergebnisse einer Studie. An ihr beteiligten sich mehr als 2 500 Menschen aus ganz Deutschland. Die Teilnehmer zwischen 16 und 72 Jahren kommen aus allen Bundesländern. Unter ihnen sind Azubis und Studenten, Rentner, Frauen und Männer in Elternzeit oder im Homeoffice. Aber auch derzeit Tätige in systemrelevanten Berufen haben sich beteiligt, ebenso wie Menschen, die ihre Arbeit durch die aktuelle Krise verloren haben. Laut Studie überwiegen noch die positiven Emotionen, aber bereits ein Drittel aller Befragten berichtet, oft bis sehr oft negative Gefühle zu empfinden. Die Studie zeigte außerdem, dass die meisten der Befragten sich mehr Sorgen um andere machen, als um sich selbst. Bis Ende des Monats ist eine Teilnahme an der Studie möglich unter www.soscisurvey.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schwangerschaftskomplikationen...

Drei Jahre nach dem Start der so genannten PETN-Studie der Klinik für Geburtsmedizin am Uniklinikum Jena... [zum Beitrag]

Lokale Kooperation wird fortgesetzt

Das Jenaer Ladencafé Holz & Hygge setzt seine lokale Kooperation mit Flachsblüte fort und bietet jetzt... [zum Beitrag]

Uni-Online-Aktionen zum Tag der...

Die Universität Jena beteiligt sich am 26. Mai am bundesweiten Diversity-Tag. In diesem Jahr kann aber... [zum Beitrag]

Kulturwissenschaftlerin gibt...

Wenn auf den Schlachtfeldern oberhalb Jenas alle paar Jahre das Geschehen von 1806 nachgespielt wird,... [zum Beitrag]

COVID-19: Therapiestudie am UKJ

Zur Bekämpfung der Lungenkrankheit COVID-19 erforschen Wissenschaft und Medizin weltweit Strategien, um... [zum Beitrag]

Professor der Universität Jena...

Er ist undotiert, gehört aber in der Visualisierungsforschung zu den wichtigen Preisen: der EuroVis Young... [zum Beitrag]

Julie Zedler ist Juniorprofessorin...

Der „rote Faden“ in Julie Zedlers wissenschaftlicher Arbeit ist - grün. Die Nachwuchsforscherin hat sich... [zum Beitrag]

Neue Professorin für Soziale...

Als neue Professorin für Soziale Neurowissenschaft am Universitätsklinikum Jena untersucht Veronika... [zum Beitrag]

DFG fördert Nachwuchswissenschaftler...

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert eine neue Emmy Noether-Nachwuchsgruppe am Leibniz-Institut für... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 02.06.2020

Sendung vom 02.06.2020

Gottesdienst

Folge:
Kindergottesdienst 31.05.2020

Sendung vom 31.05.2020

Gottesdienst

Folge:
Gottesdienst 31.05.2020 Pfingstfest

Sendung vom 31.05.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !