Nachrichten

Preisregen in San Francisco für Nachwuchsforscher aus Jena

Datum: 19.02.2018
Rubrik: Wissenschaft

Im Rahmen der SPIE.Photonics West, der Optik- und Photinikmesse in San Francisco, wurden vier Physik-Doktoranden der Jenaer Uni für ihre Forschungsergebnisse mit dem „Best Paper Award“ ausgezeichnet. Ihre Arbeiten wurden am Institut für Angewandte Physik in Arbeitsgruppen um Prof. Jens Limpert und Prof. Stefan Nolte angefertigt. Schwerpunkte sind unter anderem Ultrakurzpulslaser und neuartige Faserlasersysteme. Mit den Auszeichnungen für Christian Gaida, Martin Gebhardt, Thorsten Goebel und Michael Müller bestätige der Forschungsstandort Jena aus Sicht der Gruppenleiter seinen besonderen Stellenwert in der Laser-Community. Einen Anteil am Erfolg habe auch das „Leistungszentrum Photonik“, eine gemeinsame Initiative von Universität, Fraunhofer-IOF, HKI und IPHT und Helmholtz-Institut. Dort wird an neuen Lösungen mit Licht geforscht, beispielsweise für die Kommunikationstechnik, die Automobilindustrie und die Luft- und Raumfahrt.

Foto: Fraunhofer-IOF

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Blaue Libelle: Der Preis der...

Der Klimawandel ist auch in Thüringen ein Thema. Visionen und Ideen zur Energieeinsparung und der... [zum Beitrag]

Psychologiestudenten aus Glasgow zu...

Die Grundzüge der Magnetenzephalographie konnten elf Studentinnen und Studenten der Universität Glasgow am... [zum Beitrag]

Ein Akt der Wiedergutmachung: Roland...

Der Jenenser Roland Jahn hat die Ehrendoktorwürde der Friedrich-Schiller-Universität erhalten. Am Freitag... [zum Beitrag]

Focus-Ärzteliste 2018: Ärzte des...

Das Nachrichtenmagazin „Focus“ bescheinigt Medizinern des Universitätsklinikums Jena in insgesamt 23... [zum Beitrag]

Neuer Professor an der EAH Jena

Seit dem vergangenen Wintersemester lehrt Prof. Dr. Lutz Wilde im Fachbereich SciTec der... [zum Beitrag]

Ehrendoktorwürde für Roland Jahn

Die Universität Jena verleiht am 8. Juni dem Jenenser Roland Jahn die Ehrendoktorwürde. Damit ehrt die... [zum Beitrag]

FLI-Professor in Ruhestand verabschiedet

Das Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut FLI hat Prof. Dr. Frank Große feierlich... [zum Beitrag]

Neue Kabinettausstellung im...

Das Museum für Naturkunde Gera präsentiert vom 1. Juni bis zum 11. November 2018 die Kabinettausstellung... [zum Beitrag]

NUCLEUS Jena bekommt hochkarätig...

NUCLEUS Jena hat das Ziel, den Standort Jena zu einer führenden Transfer- und Innovationsregion... [zum Beitrag]