Nachrichten

Ein Jahr Projekt „Elektromobilität Jena 2030“

Datum: 04.05.2018
Rubrik: Wirtschaft

Die kommunale Projektgruppe „Elektromobilität Jena 2030“ bringt seit einem Jahr Entscheider aus Politik und Verwaltung, aus Wirtschaft und Forschung, von Stadtwerke-Unternehmen, Wohnungsgesellschaften und städtischen Eigenbetrieben an einen Tisch. Gemeinsam wollen sie die Voraussetzungen schaffen, damit im Jahr 2030 mindestens 10 000 Elektroautos durch Jena rollen. In sieben Teilprojekten bearbeitet die Gruppe unter Leitung der Stadtwerke Jena unterschiedliche Aspekte dieses vielschichtigen Themas. Nach einem Jahr Projektarbeit sind erste Meilensteine erreicht. Der wichtigste ist das Teilprojekt „E-Mobilität im Nahverkehr“: Umweltministerin Anja Siegesmund überreichte dem Jenaer Nahverkehr eine 2,22 Millionen Euro-Fördermittelzusage für die „Elektrifizierung“ der Buslinie 15 Westbahnhof-Stadtzentrum-Rautal. Als erstes Verkehrsunternehmen in Thüringen wird Jena ab Dezember 2019 Elektrobusse im Linienverkehr einsetzen. In den nächsten 15 bis 20 Jahren soll schrittweise die gesamte Busflotte umgerüstet werden. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auszeichnung für Griesson - de Beukelaer

Zum 30. Mal in Folge wurde Griesson - de Beukelaer von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft mit dem... [zum Beitrag]

Jenaer „Investorenschau“ in Düsseldorf

Die Stadt Jena präsentiert sich bereits zum dritten Mal in Folge auf der polis Convention in Düsseldorf.... [zum Beitrag]

BürgerEnergie-Treff zu...

Die BürgerEnergie Jena eG lädt am Donnerstag um 19.30 Uhr zum 28. BürgerEnergieTreff ins Rathaus ein. Es... [zum Beitrag]

Arbeitslosenquote in Jena und SHK...

Die Jenaer Arbeitsagentur hat heute die Zahlen für den Arbeitsmarkt im April veröffentlicht. 3 113 Frauen... [zum Beitrag]

Regionaldialog: Jenaer IT-Branche boomt

Die Jenaer Digitalwirtschaft wächst jedes Jahr um 15 Prozent. Hauptproblem für die Branche: Es fehlen... [zum Beitrag]

Nanopartikel für lebensrettende...

Mit winzigen Partikeln Wirkstoffe gezielt in erkrankte Organe des Körpers transportieren - diesen Ansatz... [zum Beitrag]

Tiefbauarbeiten in der Schützenhofstraße

In der Schützenhofstraße in Jena-Nord beginnen heute Tiefbauarbeiten. Der Zweckverband JenaWasser erneuert... [zum Beitrag]

20. Ostthüringer Visitenkartenparty

Persönliche Kontakte sind durch nichts zu ersetzen. Darin liegt auch der Erfolg der Ostthüringer... [zum Beitrag]

Jena präsentiert sich der digitalen...

Mit einem eigenen Stand präsentiert sich der Digitalstandort Jena von heute an bis zum Freitag auf der... [zum Beitrag]