Nachrichten

Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis

Datum: 07.02.2018
Rubrik: Vermischtes

Auch die Stadt Jena und der Saale-Holzland-Kreis gehören zu den FSME-Risikogebieten. Um rechtzeitig zum Beginn der Zecken-Saison einen wirksamen Schutz gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis zu haben, ist jetzt die richtige Zeit, mit der Impfreihe zu beginnen. Die Impfung gegen die Erkrankung der Hirnhaut und des zentralen Nervensystems wird vom Robert Koch-Institut empfohlen. Die Auffrischung des Impfschutzes wird alle drei bis fünf Jahre empfohlen. Insgesamt acht Landkreise und kreisfreie Städte im Süden und Osten Thüringens sind FSME-Risikogebiete, dazu zählen u.a. Gera und Greiz. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Konzept gegen Verschwendung: Der...

Der 2. Mai gilt als Tag der Lebensmittelverschwendung. Anlässlich dieses Datums besuchte Thüringens... [zum Beitrag]

Rücksicht auf Amphibien

Die Amphibienwanderung ist im vollen Gange. Eine Armada von Fröschen, Kröten und Molchen versucht, auf den... [zum Beitrag]

Neue Fernwärmeleitungen in der...

Die Stadtwerke Jena Netze erneuern die  Fernwärmeleitungen in der Straße Am Rosenhang in Löbstedt.... [zum Beitrag]

Taubenhaus: Wie die Bilanz nach...

Für einige sind sie die Ratten der Lüfte, andere setzen sich für den Schutz von Stadttauben ein. 2016... [zum Beitrag]

Orchideenführungen im Leutratal

Es ist wieder so weit: Der NABU Jena bietet bis zum 10. Juni jeden Samstag und Sonntag sowie an den... [zum Beitrag]

Untreue-Urteile gegen...

Das Thüringer Oberlandesgericht mit Sitz in Jena hat die Untreue-Urteile gegen den ehemaligen Eisenberger... [zum Beitrag]

Schwimmen unterm Jenzig: Im Ostbad...

Das Südbad ist bereits seit dem 1. Mai geöffnet, im Ostbad können die Jenaer ab Dienstag wieder kühles... [zum Beitrag]

Kostüme: Wieder wird zur „Anime und...

In andere Rollen zu schlüpfen ist nicht nur an Fasching ein großes Thema. Cosplayer und Animefreunde... [zum Beitrag]

Werbeaktion für Teamlauf: Der Round...

Am 27. April heißt es wieder: Auf die Plätze – fertig – los! Denn um 17 Uhr startet der nunmehr 13. Jenaer... [zum Beitrag]