Nachrichten

„Drachenfest“ in den Kernbergen am Freitag

Datum: 04.10.2017
Rubrik: Soziales

Auf der Trüperwiese wird am Freitag von 14 bis 18 Uhr das Drachenfest veranstaltet. Das Programm beinhaltet unter anderem eine Vorstellung des Puppentheaters „Kuglerbühne" um 15 Uhr im DRK-Bürgertreff in der Franz-Kugler-Straße 9. Ab 16 Uhr steigen dann die Drachen. Die Trüperwiese ist eine große Streuobstwiese nahe der Sophienhöhe. Sie gehörte zur ursprünglich 1890 gegründeten Trüperschen Heil- und Erziehungsanstalt. Heute ist die Wiese eine „Wiese für Alle" mit verschiedensten Apfelsorten. 2014 stiftete die Erbengemeinschaft Trüper die Wiese an die Bürgerstiftung Jena.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Totensonntag: Andachten auf Friedhöfen

Am Totensonntag wird um 14 Uhr zu einer Andacht auf dem Ostfriedhof eingeladen. Um 15 Uhr beginnt eine... [zum Beitrag]

Aus Interesse an der Berufsbildung:...

Was möchtest du später einmal werden? Diese Frage können die wenigsten Jugendlichen in ihrer Schulzeit... [zum Beitrag]

10 000-Euro-Scheck für Hospiz-Stiftung

Einen Scheck über 10 000 Euro hat der Büromarkt-Gründer Udo Böttcher für das neue Hospiz an die Palliativ-... [zum Beitrag]

Jenaer Schulmesse im Volksbad

Am Samstag findet von 10 bis 14 Uhr die vierte Jenaer Schulmesse im Volksbad statt. Die Messe richtet sich... [zum Beitrag]

Spende für den Neubau: Die Sparkasse...

Jena soll schon bald ein neues Hospiz bekommen. Die Grundsteinlegung für das geplante Gebäude ist noch für... [zum Beitrag]

Festessen für Bedürftige: Am...

Der Martinstag ist allen Kirchgängern ein Begriff. An diesem Tag wird dem heiligen Bischof Martin von... [zum Beitrag]

Martinsumzug am Freitag

Wie jedes Jahr laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden am 10. November zum großen... [zum Beitrag]

Unbezahlbares unterm Hammer

Eine Nacht im Möbelhaus, den Galaxsea-Wellnessbereich exklusiv nutzen, Politiker wie Bodo Ramelow... [zum Beitrag]

Rats-Apotheke mit Benefizaktion

Die Jenaer Rats-Apotheke feiert im Dezember ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wiederholt sie... [zum Beitrag]