Nachrichten

Heimkinder in der DDR: Zeitzeugen gesucht

Datum: 13.09.2017
Rubrik: Soziales

Für das Projekt „Die stillen Schreie ehemaliger Heimkinder der DDR" werden bundesweit Zeitzeugen gesucht. Es ist kein einfaches Projekt, dem sich Jana Franziska Schmidt im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes in der Stadtverwaltung Jena widmet. Die heute 46-Jährige war selbst ein Heimkind. Mit ihrer Arbeit möchte sie ehemalige Heimkinder, Erzieher, Heimleiter und andere zu Wort kommen lassen, die etwas mit den Einrichtungen in der Zeit von 1949 bis 1990 zu tun hatten. Dabei ist es egal, woher die Personen stammen und um welches DDR-Kinderheim es sich handelt. Auch gibt es keine Einschränkung der Einrichtungsart, also ob es sich um Jugendwerkhöfe, Spezialheime, Durchgangsheime, evangelische oder katholische Heime, Jugendheime, Internate und Kombinatsheime handelte. Das Projekt wird vom Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk" in Jena unterstützt. Zeitzeugen können sich melden unter Tel. 03641 49 2024 und per E-Mail an jana.franziska.schmidt@jena.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Jugendhilfe-Zweigstelle in Winzerla

Der Integrationsdienst des Fachdienstes Jugendhilfe hat eine Zweigstelle im Stadtteil Jena-Winzerla im... [zum Beitrag]

Kinder wählten beim Weltkindertag

Das Wochenende stand ganz im Schatten der Bundestagswahl, aber: Wählen konnten auch die Kinder beim Fest... [zum Beitrag]

10 Jahre LEONARDO-Schule

Die Freie Ganztagsschule LEONARDO in Trägerschaft des AWO Kreisverbands Jena-Weimar e.V. feiert ihr... [zum Beitrag]

Pflegeausbildung: Auszeichnung der...

Mit dem Abschluss der Prüfungen legten in diesem Jahr am Universitätsklinikum Jena 35 Auszubildende der... [zum Beitrag]

Ein Schul(halb)jahr im Ausland

Am kommenden Donnerstag erläutern Experten des "AFS interkulturelle Begegnungen e.V.“ um... [zum Beitrag]

Heute schon an morgen denken: Das...

Ältere Menschen würdevoll in den Tod zu begleiten – das hat sich das Jenaer Netzwerk „Palliative... [zum Beitrag]

Helfer auf vier Pfoten besuchen...

Mit großer Begeisterung begrüßten die Kinder der Johanniter-Kita „Jona & Joni" in der vergangenen... [zum Beitrag]

Stadtrat beschließt...

Wie Wohnraum sind auch Kinderstagesstättenplätze sind in Jena ein knappes Gut. Mit eine... [zum Beitrag]

Demenzwanderung zur Sommerlinde

Am kommenden Donnerstag bietet das Deutsche Rote Kreuz eine geführte Wanderung für Menschen mit... [zum Beitrag]