Nachrichten

Heimkinder in der DDR: Zeitzeugen gesucht

Datum: 13.09.2017
Rubrik: Soziales

Für das Projekt „Die stillen Schreie ehemaliger Heimkinder der DDR" werden bundesweit Zeitzeugen gesucht. Es ist kein einfaches Projekt, dem sich Jana Franziska Schmidt im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes in der Stadtverwaltung Jena widmet. Die heute 46-Jährige war selbst ein Heimkind. Mit ihrer Arbeit möchte sie ehemalige Heimkinder, Erzieher, Heimleiter und andere zu Wort kommen lassen, die etwas mit den Einrichtungen in der Zeit von 1949 bis 1990 zu tun hatten. Dabei ist es egal, woher die Personen stammen und um welches DDR-Kinderheim es sich handelt. Auch gibt es keine Einschränkung der Einrichtungsart, also ob es sich um Jugendwerkhöfe, Spezialheime, Durchgangsheime, evangelische oder katholische Heime, Jugendheime, Internate und Kombinatsheime handelte. Das Projekt wird vom Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk" in Jena unterstützt. Zeitzeugen können sich melden unter Tel. 03641 49 2024 und per E-Mail an jana.franziska.schmidt@jena.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenaer erhalten Thüringer Rose 2017

Am Sonntag wird in Eisenach die „Thüringer Rose“ verleihen. Mit dieser Medaille werden Menschen geehrt,... [zum Beitrag]

Erreichbarkeit des Bereiches...

Bis auf Weiteres ist der Bereich Unterhaltsvorschuss des Fachdienstes Jugendhilfe nur zu den regulären... [zum Beitrag]

Geld und Anerkennung für Projekt:...

Die Weihnachtszeit gilt gemeinhin als die Hochzeit der Nächstenliebe und Spendenbereitschaft. Aber... [zum Beitrag]

Schuljahresbeginn an Fachschule für...

An der Fachschule für Agrarwirtschaft Stadtroda ist das neue Schuljahr feierlich eröffnet worden. In... [zum Beitrag]

DRK bildet Rettungssanitäter in Jena aus

Fachkräftemangel ist auch im Rettungsdienst ein großes Thema. Beim DRK-Kreisverband... [zum Beitrag]

Jenaer Schulmesse im Volksbad

Am Samstag findet von 10 bis 14 Uhr die vierte Jenaer Schulmesse im Volksbad statt. Die Messe richtet sich... [zum Beitrag]

Spende für den Neubau: Die Sparkasse...

Jena soll schon bald ein neues Hospiz bekommen. Die Grundsteinlegung für das geplante Gebäude ist noch für... [zum Beitrag]

Hörtest-Tage am 23. und 24. November

Hören ist für die meisten Menschen etwas Selbstverständliches. Erst wenn es zu spät ist, merken... [zum Beitrag]

Martinsumzug am Freitag

Wie jedes Jahr laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden am 10. November zum großen... [zum Beitrag]