Nachrichten

Nationales Exzellenznetzwerk für Photonikforschung

Datum: 05.09.2017
Rubrik: Wissenschaft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Einrichtung eines neuen Exzellenznetzwerks für Photonikforschung  befürwortet. Es wird federführend durch das Jenaer Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF geleitet. Die Max Planck School of Photonics bündelt die deutschen Photonik-Kompetenzen und soll hochbegabte Nachwuchsforscher auf Weltspitzenniveau fördern. Das nationale Exzellenznetzwerk will damit an Standards von US-Eliteeinrichtungen anknüpfen und neue Maßstäbe in der Forschung mit Licht setzen. Die Photonik ist Katalysator innovativer Wirtschaftszweige wie der Informationstechnologie und der Luft- und Raumfahrttechnik. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

FSU bekommt zwölf...

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena gehört zu den ausgewählten Universitäten, die sich in der ersten... [zum Beitrag]

Irakischer Wissenschaftler an der...

Der irakische Politikwissenschaftler Prof. Hani Alyas Khadher hat in Deutschland Zuflucht gefunden vor... [zum Beitrag]

Ernährungskonzepte erarbeiten

Das Bundesforschungsministerium fördert eine  Nachwuchsgruppe von Ernährungswissenschaftlern an der... [zum Beitrag]

Uni-Lehrpreis für Mathematiker

Der Mathematikprofessor Martin Mundhenk und der Fachschaftsrat erhalten für die neugestaltete... [zum Beitrag]

Info-Abend Endometriose am UKJ

Am Dienstag lädt das Universitätsklinikum zu einer Informationsveranstaltung zu Endometriose ein. Beginn... [zum Beitrag]

Workshop „Medien im...

Digitale Medien erobern die Klassenzimmer, Schülerinnen und Schüler gehen ganz selbstverständlich mit... [zum Beitrag]

Heute schon nach den Genies von...

Der Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ wird im kommenden Jahr mit Unterstützung der ZEISS AG in Jena zum... [zum Beitrag]

Für ein gutes Sehen: Die Fachschule...

Ein 100. Geburtstag verdient ein besonderes Geschenk. Die Fachschule für Augenoptik „Hermann Pistor“... [zum Beitrag]

Norbert Lammert zu Gast an der...

Der scheidende Bundestagspräsident Norbert Lammert besucht am Freitag die Jenaer Universität. Zunächst... [zum Beitrag]