Nachrichten

Wohngebietsfest auf dem Westsportplatz

Datum: 21.04.2017
Rubrik: Soziales

Zum Wohngebietsfest auf dem Westsportplatz wird am 29. April ab 10 Uhr eingeladen. Ein neuer Höhepunkt wird das erste Kindermaibaumsetzen sein. In Zusammenarbeit mit der Westschule werden die besten Entwürfe der Kinder prämiert und der Maibaum durch die Kinder selbst geschmückt. Die Jugendfeuerwehr Stadt-Mitte wird den Baum aufstellen. Danach wird der Baum für die Erwachsenen gestellt. Weitehin ist für Kinder eine Karatevorführung geplant. Auch Bogenschießen für Jedermann kam neu ins Programm.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vortrag über die Ess-Kastanie

Wer wissen möchte, warum die Ess-Kastanie ein „Baum der Zukunft“ ist, wie der Baum nach Deutschland kam... [zum Beitrag]

Frühlingscrosslauf: Der...

Über Stock und Stein: Der Stadtsportbund Jena konnte sich auch in diesem Jahr über eine rege Beteiligung... [zum Beitrag]

Millionen für Talentförderung an...

Heute war in Bad Berka das erste Treffen der Thüringer Schulen, die eine Förderung im Rahmen der... [zum Beitrag]

Schüler der Karl-Volkmar-Stoy Schule...

Schüler der Karl-Volkmar-Stoy Schule beteiligten sich am bundesweiten Schülerwettbewerb zur politischen... [zum Beitrag]

Bücherbörse in der Goethe Galerie

Es ist wieder Bücherbörse in der Goethe Galerie: Ab Donnerstag werden bis zum Samstag täglich von 8 bis 20... [zum Beitrag]

Arbeitseinsatz auf dem Johannisfriedhof

Für den Arbeitseinsatz auf dem Johannisfriedhof am Samstag werden noch fleißige Helfer gesucht. Der... [zum Beitrag]

Gefragt: In der Leonardo-Schule...

Politik ist nicht nur etwas für Erwachsene. Am Mittwoch hatten Schüler in der Leonardo-Schule die... [zum Beitrag]

„Jugend forscht“: Landessieger in...

Für den 53. Bundeswettbewerb von „Jugend forscht“ in Darmstadt haben sich 15 junge Wissenschaftler aus... [zum Beitrag]

Mobile Musikwerkstatt: Der...

Musik und künstlerische Tätigkeiten dürfen bei der Erziehung von Kindern nicht fehlen. Ein neues Projekt... [zum Beitrag]