Nachrichten

„Tag des Wassers“: Grundschüler werden Aqua-Agenten

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Wirtschaft

Der von den Stadtwerken und JenaWasser veranstaltete „Tag des Wassers" steht in diesem Jahr im Zeichen einer besonderen Mission: Schüler aus Jenaer Grundschulen lernen zum ersten Mal die neue Initiative „Aqua Agenten" kennen. Das pädagogische Konzept wird allen 3. und 4. Klassen der Region kostenfrei angeboten. Neun Schulklassen aus Jena und der Region haben sich angemeldet, um sich am 22. März als „Aqua-Agenten" ausbilden zu lassen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Aufsichtsrat der WG „Carl Zeiss“

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG hat einen neuen Aufsichtsrat. Bei der außerordentlichen... [zum Beitrag]

Produktionsstandort wird erweitert

Der Produktionsstandort von Griesson - de Beukelaer in Kahla wird erweitert. Am Dienstag, 27. März,... [zum Beitrag]

Sparkasse legt Fokus auf digitale...

Mit Umsetzung der EU-Zahlungsdiensterichtlinie sind Sparkassen und Banken und somit auch die Sparkasse... [zum Beitrag]

20. Ostthüringer Visitenkartenparty

Persönliche Kontakte sind durch nichts zu ersetzen. Darin liegt auch der Erfolg der Ostthüringer... [zum Beitrag]

Neubau für Jenaer Antriebstechnik

Auf dem Grundstück der Jenaer Antriebstechnik GmbH in der Buchaer Straße sind die Bauarbeiten in vollem... [zum Beitrag]

Langzeitarbeitslosigkeit bleibt...

Die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist groß. Wer eine Ausbildung hat und gut qualifiziert ist, der ist... [zum Beitrag]

Stadtwerke-Servicebüros schließen...

Das Servicecenter der Stadtwerke Energie in der Grietgasse 4 schließt aufgrund einer Betriebsversammlung... [zum Beitrag]

Stromtanken: Pauschalpreis an...

Bisher konnten Elektrofahrzeuge an den öffentlichen Ladesäulen der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck... [zum Beitrag]

Teilnehmerrekord bei 11. Thüringer...

Beim 11. Thüringer Außenwirtschaftstag heute in Jena wurde mit rund 300 Teilnehmern ein neuer... [zum Beitrag]