Nachrichten

„Tag des Wassers“: Grundschüler werden Aqua-Agenten

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Wirtschaft

Der von den Stadtwerken und JenaWasser veranstaltete „Tag des Wassers" steht in diesem Jahr im Zeichen einer besonderen Mission: Schüler aus Jenaer Grundschulen lernen zum ersten Mal die neue Initiative „Aqua Agenten" kennen. Das pädagogische Konzept wird allen 3. und 4. Klassen der Region kostenfrei angeboten. Neun Schulklassen aus Jena und der Region haben sich angemeldet, um sich am 22. März als „Aqua-Agenten" ausbilden zu lassen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Hochbehälter entsteht in Dorndorf

In Dorndorf errichtet der Zweckverband JenaWasser einen neuen Trinkwasser-Hochbehälter. Bis Ende September... [zum Beitrag]

Schwere Zeiten: Auch Ostthüringer...

Für die Obstbauern in Europa ist 2017 kein gutes Jahr. Auch das Obstgut Triebe in Schöngleina blieb von... [zum Beitrag]

Jenoptik liefert...

Auf einer der längsten Seebrücken weltweit wird künftig die TraffiSection-Technik von Jenoptik für die... [zum Beitrag]

13 Jenaer Aussteller auf...

13 Jenaer Unternehmen und Einrichtungen präsentieren sich seit heute auf den internationalen Leitmessen... [zum Beitrag]

Firmenkontaktbörse an EAH am...

Bereits zum 18. Mal trägt die Jenaer Ernst-Abbe-Hochschule am Mittwoch und Donnerstag die... [zum Beitrag]

Vorbereitung auf Fight-Night: Bei...

Ring frei heißt es am 23. November bei der 2. Technology-Fight-Night. In den Räumen von ART-KON-TOR... [zum Beitrag]

Smart Home: Stadtwerke-Portal gibt...

Smart Home, das vernetzte Heim, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Worum es dabei genau geht, erfahren... [zum Beitrag]

Starthilfe für Startups an der EAH

Unter dem Motto „Starthilfe für Startups“ lädt die Ernst-Abbe-Hochschule Jena zu einer Infoveranstaltung... [zum Beitrag]

AOK PLUS und Stadtwerke Jena bauen...

Die Stadtwerke Jena und die AOK PLUS knüpfen an ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Betrieblichen... [zum Beitrag]