Nachrichten

„Tag des Wassers“: Grundschüler werden Aqua-Agenten

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Wirtschaft

Der von den Stadtwerken und JenaWasser veranstaltete „Tag des Wassers" steht in diesem Jahr im Zeichen einer besonderen Mission: Schüler aus Jenaer Grundschulen lernen zum ersten Mal die neue Initiative „Aqua Agenten" kennen. Das pädagogische Konzept wird allen 3. und 4. Klassen der Region kostenfrei angeboten. Neun Schulklassen aus Jena und der Region haben sich angemeldet, um sich am 22. März als „Aqua-Agenten" ausbilden zu lassen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenapharm zieht Bilanz über 2016

2016 betrug der mit rund 140 Mitarbeitern erwirtschaftete Umsatz der Jenapharm 150 Millionen Euro,. Dies... [zum Beitrag]

Jenaer Wirtschaftsgeografen geben...

Seit der deutschen Wiedervereinigung im Oktober 1990 ist viel Zeit ins Land gegangen und der Wandel hat... [zum Beitrag]

Auf Wachsturmskurs: Der...

In Jena stellte heute der Firmenverbund OptoNet den Wachstumsreport für die Thüringer Photonikindustrie... [zum Beitrag]

Summer School 2017 bei microfluidic...

In der ersten Woche der Sommerferien sah man junge Gesichter auf dem Gelände der microfluidic ChipShop... [zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im Juni: Weniger...

Die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Jena ist im Juni auf 5,5 Prozent gesunken. Insgesamt waren rund 8... [zum Beitrag]

REWE-Center im Jenaer Burgaupark...

Am 20. Juli öffnet das REWE Center im Burgaupark  nach mehrmonatigen Umbauarbeiten wieder seine Türen. Ab... [zum Beitrag]

Neuer Geschäftsleiter im Globus...

Kai Haeder hat die Geschäftsleitung des Globus SB-Warenhaus Jena-Isserstedt übernommen. Er bedankte sich... [zum Beitrag]

Fünfundzwanzigster Geburtstag: Die...

Die SCHMEISSNER GmbH aus Hermsdorf feiert heute ein großes Firmen-Jubiläum. Seit 25 Jahren stellt das... [zum Beitrag]

Volksbank eG Gera beschließt...

Im ersten vollständigen gemeinsamen Geschäftsjahr nach Fusion von GERAER BANK und Volksbank Saaletal... [zum Beitrag]