Nachrichten

Kompetenzen für Zusammenarbeit bündeln

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Wissenschaft

Nach 12 Jahren Zusammenarbeit wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und dem Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme Hermsdorf aktualisiert. Ziel ist die Erweiterung des Potentials beider Einrichtungen auf dem Gebiet der anwendungsorientierten Forschung von anorganischen, nichtmetallischen Werkstoffen. Hier stehen vor allem Funktionskeramiken im Fokus. Auch zukünftig werden gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte in diesem Werkstoffbereich bearbeitet. Öffentlich geförderte Forschungsprojekte sollen verstärkt gemeinsam beantragt und bevorzugt mit Partnern aus der Region bzw. Deutschland umgesetzt werden. Ein weiterer Baustein des Vertrages ist die Ausbildung des wissenschaftlich-technischen Nachwuchses auf dem Gebiet von Materialforschung und Werkstofftechnik. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sherlock Holmes und die Chemie

Und um Sherlock Holmes' Vorliebe für die Chemie dreht sich alles am 19. Mai an der Universität Jena. Das... [zum Beitrag]

Familien-Frühlingsbrunch der Universität

Am Samstag, 13. Mai, laden die Universität Jena und das Studierendenwerk Thüringen zum... [zum Beitrag]

Universität Jena beteiligt sich am...

Die Universität Jena ist ein Kind der Reformation. Deshalb war es selbstverständlich, für den „Kirchentag... [zum Beitrag]

Anziehendes Licht für Motte & Co

Motten werden vom Licht angezogen. Dies liegt daran, vermutet die Wissenschaft, dass die Nachtfalter... [zum Beitrag]

Wissenschaftliche Daten effizient...

Satellitenaufzeichnungen von Klimadaten, sozialwissenschaftliche Umfrageergebnisse sowie Wachstumskurven... [zum Beitrag]

Verhütung bleibt Frauensache

Der Historiker Prof. em. Dr. Lutz Niethammer von der Universität Jena hat gemeinsam mit seiner... [zum Beitrag]

Uni-Studenten ohne Abitur

Nicht nur das Abitur befähigt zum Universitätsstudium, sondern auch alternative Bildungswege führen an die... [zum Beitrag]

Ausgezeichnete Abschlüsse

Ausnahmslos ausgezeichnete Abschlüsse gab es bei der feierlichen Zeugnisausgabe im Fachbereich... [zum Beitrag]

Sommerfest der Graduierten-Akademie

Im Haus für den wissenschaftlichen Nachwuchs „Zur Rosen" wird am Dienstag das Sommerfest der... [zum Beitrag]