Nachrichten

Spendenaufruf: Am Fuchsturmhang muss die Berggemeinschaft Sicherungsarbeiten durchführen

Datum: 17.03.2017
Rubrik: Vermischtes

Der weit über 100 Jahre alte Fuchsturm gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen auf den Bergen rund um Jena. Jetzt sind das Fuchsturmhaus und die Zufahrtsstraße durch Erdrutsch bedroht. Die ab April geplanten Sicherungsmaßnahmen am Hang sind sehr teuer. Die traditionsreiche Fuchsturm-Gesellschaft hofft nun auf Spenden aus der Bevölkerung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tag der offenen Tür an der...

Am Samstag laden Schüler, Eltern und Lehrer der Freien Waldorfschule Jena von 10 bis 14 Uhr zum „Tag der... [zum Beitrag]

Gemeinsamer Wiesenputz für den...

Im Rahmen des Jenaer Freiwilligentags riefen am Wochenende der NABU Jena und die Jenaer „Sielmanns... [zum Beitrag]

Kassenautomaten außer Betrieb

Jena: Aufgrund einer Systemumstellung sind die Stadtwerke-Kassenautomaten in der Grietgasse 4 sowie in der... [zum Beitrag]

Zeiß-Denkmal: Auf dem Johannisplatz...

Endlich ein Denkmal für den großen Carl Zeiß – dafür hatte eine Bürgerinitiative im vergangenen Jahr... [zum Beitrag]

Agrargenossenschaft Bucha feiert am...

Die Agrargenossenschaft Bucha lädt am Samstag von 10 bis 16 Uhr zum Hoffest ein. Von Musik und Gesang über... [zum Beitrag]

Schrill unterwegs: Eine Gruppe von...

Cosplay ist eine Subkultur, die auffällt. Die Anhänger verkleiden sich wie Figuren aus sogenannten... [zum Beitrag]

Schweiß-Wettbewerb: Vanessa Denise...

Auf der Weltleitmesse „Schweißen und Schneiden“ in Düsseldorf wird eine junge Schweißerin aus Jena mit dem... [zum Beitrag]

Für einen guten Tropfen: An der...

Picknick unter reifen Reben: Pünktlich zur herbstlichen Weinlese lädt der „Förderkreis Leuchtenburg e.V.“... [zum Beitrag]

Neues Rückhaltebecken in Jena-Ost

Im Auftrag des Zweckverbandes JenaWasser wird ab Montag bis zum Jahresende das Regenrückhaltebecken... [zum Beitrag]