Nachrichten

Täter wegen sexuellen Missbrauchs festgenommen

Datum: 16.02.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Am Mittwoch haben Beamte der Kriminalpolizei Jena einen 20-jährigen syrischen Flüchtling in seiner Unterkunft festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, am 10. Februar gegen 6 Uhr in der Straße des 17. Juni eine 60-jährige Frau auf dem Weg zur Arbeit sexuelle missbraucht zu haben. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Jena und Hinweise aus der Bevölkerung führten die Ermittler zu dem Mann. Gegen ihn erließ das Amtsgericht Gera auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gera wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung einen Haftbefehl und einen Durchsuchungsbeschluss. Der Mann wurde heute vernommen. Im Rahmen der Festnahme fanden die Beamten bei dem Beschuldigten 1,2 g Haschisch. Der Haftrichter des Amtsgerichts Gera bestätigte am Donnerstag den Haftbefehl gegen den 20-Jährigen, der noch am selben Tag in eine Justizvollzugsanstalt überführt wurde. Der Straftatbestand der Vergewaltigung sieht einen Strafrahmen von nicht unter zwei Jahren Freiheitsstrafe bis zu 15 Jahren Freiheitsstrafe vor.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mountainbikes sichergestellt- Wer...

Jena: Erneut konnte die Polizei gestohlene Fahrräder sicherstellen. Bei beiden Fahrrädern handelt es sich... [zum Beitrag]

Vandalismus im Stadtpark

Jena: Zwei Jungbäume auf der Rasenmühleninsel wurden zwischen dem 8. und 11. September zerstört. Bislang... [zum Beitrag]

Fahranfänger verursacht Totalschaden

Stadtroda: Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr am Samstagabend mit seinem Pkw auf der Landstraße zwischen... [zum Beitrag]

Bombendrohung in der Sparkassen-Arena

Jena: Am Samstagabend, um 21.25 Uhr, meldete sich eine Unbekannter über die öffentliche Einwahl der... [zum Beitrag]

Kollision mit 61-jähriger Radfahrerin

Jena: Heute Morgen kam es gegen 7.30 Uhr am Magdelstieg zum einem Verkehrsunfall. Eine 35-Jährige... [zum Beitrag]

Betrunken Pizza besorgt

Jena: Dass der Fahrer eines Opel Astra offenbar „total betrunken“ Auto fährt, wurde der... [zum Beitrag]

Unachtsamkeit führt zu Auffahrunfall

Jena: Donnerstagnachmittag krachte es gegen 16.30 Uhr bei einem Auffahrunfall in der Rudolstädter Straße.... [zum Beitrag]

Blaulicht-Stopp zu spät gemerkt

Jena: Weil sich ein Rettungswagen mit Blaulicht näherte, bremste eine Pkw-Fahrerin am Mittwoch gegen 11.30... [zum Beitrag]

Polizeifahrzeug beschädigt

Jena: Am Freitag, in der Zeit von 21.15 Uhr bis 22.15 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter der... [zum Beitrag]