Nachrichten

Notwendiger Ortswechsel: Die Elterninitiative für krebskranke Kinder zieht nach Lobeda um

Datum: 09.01.2017
Rubrik: Soziales

Die Elterninitiative krebskranker Kinder hat heute ihr neues Domizil in Lobeda-Ost bezogen. Die neuen Räume sind in der Nähe des neuen Universitätsklinikums. Unterstützung beim Umzug bekam der Verein von der Firma Coriand.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitteldeutscher Fundraisingpreis...

Der Mitteldeutsche Fundraisingpreis ist in Jena an die MDC Power GmbH aus Kölleda vergeben worden. Die mit... [zum Beitrag]

14. Mitteldeutscher Fundraisingtag...

Zum 14. Mitteldeutschen Fundraisingtag wird am 14. März an die Ernst-Abbe-Hochschule Jena eingeladen.... [zum Beitrag]

Am gedeckten Tisch: In der...

Wohl jeder kennt „Essen auf Rädern“ – in Löbstedt wird das umgewandelt in „Auf Rädern zum Essen“.... [zum Beitrag]

Basisschulung zur Integration von...

Auch wenn immer weniger Flüchtlinge nach Thüringen kommen, bleibt ihre Integration eine dringende Aufgabe.... [zum Beitrag]

Datenschutztag an der Stoyschule

Wie konnte Donald Trump amerikanischer Präsident werden? Mitverantwortlich sind mediale Wahlkämpfer, die... [zum Beitrag]

Leidenschaftliche Musik: Die Junge...

Auch in diesem Jahr kann sich das Jenaer Konzertpublikum wieder auf ganz besondere Klänge der... [zum Beitrag]

Tag der Berufe am Universitätsklinikum

Welche Tätigkeiten übernimmt die Gesundheits- und Krankenpflege am Universitätsklinikum Jena? Diese und... [zum Beitrag]

Analytik Jena unterstützt soziale...

Analytik Jena unterstützt Vereine, die sich der sozialen Arbeit und der Integration verschrieben haben.... [zum Beitrag]

Verbindungsbau in Jena-Burgau

Seit Anfang März laufen die Arbeiten an einem Neubau, der ab Herbst die Sparkassen-Arena und die... [zum Beitrag]