Nachrichten

45-Jährige in Gera belästigt

Datum: 27.07.2016

Gera: Am Dienstagabend wurde eine 45-Jährige von zwei eritreischen Staatsangehörigen in der Innenstadt belästigt. Ein 18- und ein 20-Jähriger hatten die Frau aus Richtung Johannisplatz kommend verfolgt und immer wieder angetanzt. Im Bereich Clara-Zetkin-Straße/Zabelstraße forderten sie die Frau auf stehen zu bleiben. Die 45-Jährige informierte sofort die Polizei, welche die beiden Täter vor Ort feststellen konnte. Da der Verdacht der versuchten sexuellen Nötigung bestand, wurden beide vorläufig festgenommen und eine Anzeige erstattet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Unfälle und Stau auf A 4 durch...

Schleifreisen/A 4: Wegen eines Schwerlasttransportes, der am Mittwoch um 15.45 Uhr von Erfurt in Richtung... [zum Beitrag]

Tag der Verkehrssicherheit in Gera...

Gera: Zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen haben Beamte des Inspektionsdienstes sowie der... [zum Beitrag]

Kind missachtete rote Ampel

Gera: Am Montagmorgen überquerte ein 13-jähriges Mädchen den Stadtring Süd-Ost an der Kreuzung zur... [zum Beitrag]

Sportwagen fährt auf Pick Up auf

Schleifreisen:  75 000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall auf der A 9 zwischen Dittersdorf und... [zum Beitrag]

Brand auf Mülldeponie

Untitz: Seit Mitternacht brennt es auf dem Gelände der Mülldeponoie. Das Feuer entfachte in einem... [zum Beitrag]

Reifenstapel geht in Flammen auf

Gera: Am Mittwoch gegen 22 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in einen Garagenkomplex in der Bieblacher... [zum Beitrag]

Randalierer landet in Zelle

Gera: Mehrere Zeugen meldeten am Donnerstag gegen 22.45 Uhr der Polizei, dass sich in der Weststraße ein... [zum Beitrag]

Mit über 1,3 Promille unterwegs

Weida: Polizeibeamte kontrollierten am Dienstag, gegen 22.10 Uhr einen 30-jährigen Pkw-Fahrer im Steinweg.... [zum Beitrag]

Auffahrunfall mit einer verletzten...

Zeulenroda: Am Samstag gegen 16.15 Uhr ereignete sich auf der Schopperstraße in Zeulenroda ein... [zum Beitrag]