Nachrichten

45-Jährige in Gera belästigt

Datum: 27.07.2016

Gera: Am Dienstagabend wurde eine 45-Jährige von zwei eritreischen Staatsangehörigen in der Innenstadt belästigt. Ein 18- und ein 20-Jähriger hatten die Frau aus Richtung Johannisplatz kommend verfolgt und immer wieder angetanzt. Im Bereich Clara-Zetkin-Straße/Zabelstraße forderten sie die Frau auf stehen zu bleiben. Die 45-Jährige informierte sofort die Polizei, welche die beiden Täter vor Ort feststellen konnte. Da der Verdacht der versuchten sexuellen Nötigung bestand, wurden beide vorläufig festgenommen und eine Anzeige erstattet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Pkw überschlägt sich mehrfach – ein...

Eisenberg: Auf der Etzdorfer Straße hat sich am Dienstagnachmittag um 16.40 Uhr ein Pkw gleich mehrfach... [zum Beitrag]

Betrunken am Steuer –...

Mohlsdorf-Teichwolframsdorf: In der Nacht auf Sonntag beobachtete eine Zeugin gegen 0.30 Uhr, wie ein Pkw... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall unter Einfluss von...

Laasdorf: Am Samstag gegen 19.30 Uhr, kam ein 56-jähriger Pkw-Fahrer auf der Straße zwischen Laasdorf und... [zum Beitrag]

6-Jährige von Auto überrollt

Greiz: Lebensbedrohlich verletzt wurde am Montagnachmittag ein 6-jähriges Mädchen, das in der Goethestraße... [zum Beitrag]

Vier Verletzte bei Unfall auf A 9...

Eisenberg/A 9: Bei einem Unfall auf der A 9 in Richtung München sind am Mittwochabend vier Personen leicht... [zum Beitrag]

Vollsperrung der A 9 nach Unfall

Schleiz: Die A 9 ist derzeit in Richtung München kurz vor Schleiz wegen der Landung des... [zum Beitrag]

Alkohol und Drogen: Radfahrer...

Weida: Als ein 38-jähriger Radfahrer am Sonntag gegen 19.25 Uhr die Mittelstraße vom Platz der Freiheit in... [zum Beitrag]

Fahrstuhlschacht in leer stehendem...

Gera: Der mit Unrat und Bauschutt gefüllte Fahrstuhlschacht eines leer stehenden Gebäudes in der... [zum Beitrag]

Gruppe greift zwei Männer an – zwei...

Gera: In der Nacht auf Sonntag kam es gegen 0.45 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen... [zum Beitrag]