Nachrichten

45-Jährige in Gera belästigt

Datum: 27.07.2016

Gera: Am Dienstagabend wurde eine 45-Jährige von zwei eritreischen Staatsangehörigen in der Innenstadt belästigt. Ein 18- und ein 20-Jähriger hatten die Frau aus Richtung Johannisplatz kommend verfolgt und immer wieder angetanzt. Im Bereich Clara-Zetkin-Straße/Zabelstraße forderten sie die Frau auf stehen zu bleiben. Die 45-Jährige informierte sofort die Polizei, welche die beiden Täter vor Ort feststellen konnte. Da der Verdacht der versuchten sexuellen Nötigung bestand, wurden beide vorläufig festgenommen und eine Anzeige erstattet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kennzeichen gestohlen

Greiz: Am Dienstag zwischen 5.30 Uhr und 6.20 Uhr wurden auf dem Parkdeck des Einkaufscenters Kaufland... [zum Beitrag]

Werkzeug-Diebstahl von Ladefläche

Gera: Zwischen Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, und  Freitag, gegen 6.30 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einer... [zum Beitrag]

Mülltonnen brannten

Gera: Am heutigen Freitag gegen 5.05 Uhr brannten in der Nordstraße zwei Papiercontainer. Die Feuerwehr... [zum Beitrag]

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern

Altenburg: Am Dienstag gegen 18.15 Uhr kam es in der Nähe des Theaters zu einer Auseinandersetzung... [zum Beitrag]

Unfall unter Alkoholeinwirkung...

Gera: Am Montag gegen 14.40 Uhr fuhr eine 39-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Kleiststraße... [zum Beitrag]

Frau von Ex-Lebensgefährten schwer...

Eisenberg : Am Mittwoch kam es gegen Mitternacht zu einer Körperverletzung. Ein 33-Jähriger beendete die... [zum Beitrag]

Unfall mit fünf Fahrzeugen und fünf...

Hermsdorf: Auf der A 9 in Richtung Berlin waren gestern am frühen Abend vier Pkw und ein Sattelzug... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Zeulenroda-Triebes: Am Dienstag gegen 8.20 Uhr fuhren eine 59- Jährige und ein 45- Jähriger auf dem... [zum Beitrag]

Ford Fusion gestohlen

Eisenberg: Ein bislang Unbekannter hat am Freitag von 2.30 Uhr bis 7.30 Uhr einen graufarbenen Ford Fusion... [zum Beitrag]