Nachrichten

Jenaer Autohaus: Reichstein & Opitz feierte 25-Jähriges

Datum: 04.09.2015
Rubrik: Wirtschaft

Das Jahr 2015 ist auch in Jena das Jahr der 25-jährigen Firmenjubiläen. Denn wie in vielen anderen Städten, so wurden auch hier nach der politischen Wende zahlreiche Firmen aus- oder neugegründet. Den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit wagte vor einem viertel Jahrhundert auch Wilfried Opitz, in dessen Autohaus in Lobeda am Donnerstagabend das Jubiläum gefeiert wurde.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20 Aussteller aus Jena präsentieren...

20 Jenaer Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen und Institute stellen von Dienstag bis Donnerstag ihre... [zum Beitrag]

Fremdversorger kündigt Stromkunden...

Bei den Stadtwerken Energie häufen sich in den letzten Tagen Anfragen besorgter Stromkunden des... [zum Beitrag]

Richtfest für Erweiterungsbau der...

Heute Nachmittag wurde in Jena-Maua Richtfest für den Erweiterungsbau der Landesärztekammer gefeiert. Der... [zum Beitrag]

Stadtwerke lassen...

Im Auftrag der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck führen Mitarbeiter der Firma Elektro-Anlagenbau Orlamünde... [zum Beitrag]

Dem Demografischen Wandel gemeinsam...

Den Herausforderungen des demografischen Wandels auf dem Ostthüringer Arbeitsmarkt gemeinsam begegnen, das... [zum Beitrag]

Kläranlage: Mit einem Tag der...

Wer genau wissen will, wie das Jenaer Abwasser gereinigt wird, der ist am Samstag in der Zentralkläranlage... [zum Beitrag]

Mehr arbeitslose Ausländer aus...

Im Agenturbezirk Jena hat sich die Zahl der arbeitslosen Ausländer aus Asylzugangsländern fast verdoppelt:... [zum Beitrag]

Jenoptik erhält Großauftrag für mehr...

Die Jenoptik AG hat im Segment Optics & Life Science einen Großauftrag erhalten und liefert Laser für... [zum Beitrag]

Verein für Netzwerk...

Ein neues Format für bewährte Arbeit: Der Kooperationsverbund „Wissenschaftlich-technische Lernorte in... [zum Beitrag]