Nachrichten

Gegen Atomwaffen: Radfahrer machten auf ihrer Pacemakers-Tour Station in Jena

Datum: 03.07.2015
Rubrik: Politik

Jedes Jahr demonstrieren Radfahrer mit einem Marathon für ein weltweites Verbot aller Atomwaffen. Auf ihrem Weg nach Berlin machten die Teilnehmer der Pacemakers-Tour heute Station in Jena. Sie wurden am Mittag von Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter begrüßt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Juniorwahl 2017 bricht Rekord

Knapp drei Monate sind es noch bis zur Bundestagswahl. Das Interesse an einer Teilnahme zur parallelwn... [zum Beitrag]

Auf der Straße: Jenaer Schüler und...

Das aktuelle Schuljahr nähert sich mit großen Schritten seinem Ende. Bevor die Jenaer Schüler am... [zum Beitrag]

Gefestigt: Stadt und Eigenbetriebe...

Heute Mittag wurde ein Kooperationsvertrag mit dem verheißungsvollen Titel „Jena: Bildung integriert... [zum Beitrag]

Stadtrat beschließt...

Der Jenaer Stadtrat hat am Fortsetzungstag der Juni-Sitzung am Donnerstag das Mobilitätskonzept für... [zum Beitrag]

WLAN-Nutzung zur heutigen...

Das Landratsamt bietet zur heutigen Kreistagssitzung erstmals die Möglichkeit der kostenlosen WLAN-Nutzung... [zum Beitrag]

Stadtrat hebt Auslegungsbeschluss...

Der konsequente Protest der Zwätzener gegen die Baupläne der Stadt für das auch „Drösel-Gebiet" genannte... [zum Beitrag]

Die Jenaer LINKE wertet...

Die Jenaer LINKE lädt alle Mitglieder und Sympathisanten am Mittwoch um 18.30 Uhr zu einer Auswertung des... [zum Beitrag]

Dreifach liberaler Vorwahlkampf

Die FDP lädt bis Monatsende zu drei veranstaltungen ein. Am Donnerstag stellt sich Bundestagsdirektmandat... [zum Beitrag]

Stadtrat beschließt Eichplatz-Verkauf

In seiner Juni-Sitzung hat der Jenaer Stadtrat den Verkauf des Eichplatz-Hauptbaufeldes (Baufeld 1)... [zum Beitrag]