Nachrichten

Gegen Atomwaffen: Radfahrer machten auf ihrer Pacemakers-Tour Station in Jena

Datum: 03.07.2015
Rubrik: Politik

Jedes Jahr demonstrieren Radfahrer mit einem Marathon für ein weltweites Verbot aller Atomwaffen. Auf ihrem Weg nach Berlin machten die Teilnehmer der Pacemakers-Tour heute Station in Jena. Sie wurden am Mittag von Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter begrüßt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stadt beauftragt keine Befragungen...

Die Jenaer Stadtverwaltung verweist darauf, dass die Stadt und auch die städtischen Eigenbetriebe keine... [zum Beitrag]

Christoph Matschie erneut im...

Die Delegierten des SPD-Bundesparteitages in Berlin haben Christoph Matschie erneut in den Parteivorstand... [zum Beitrag]

Erstes gesamtdeutsches Treffen der...

Aus ganz Deutschland trafen sich die unabhängigen Mitglieder der lokalen Bürgerkomitees der Initiative... [zum Beitrag]

Ortsteilrat Jena-Nord tagt wieder

Der Ortsteilrat Jena-Nord trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 6. Dezember, um 19 Uhr im... [zum Beitrag]

Junge Liberale wählten neuen...

Der Kreisverband Jena-Weimar der Jungen Liberalen hat auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen... [zum Beitrag]

Projekt Bibliotheksneubau wird...

Das Projekt des Bibliotheksneubaus am Engelplatz wird am Mittwoch in der Ortsteilratssitzung Jena-Zentrum... [zum Beitrag]

AfD Thüringen trauert um Oliver Noack

Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland trauert um den Kahlaer Stadtrat Oliver Noack.... [zum Beitrag]

November-Stadtrat stimmt Aufstockung...

Ab 2018 sollen die Mittel des Fond für Politische Bildung und Projektarbeit gegen Fremdenfeindlichkeit,... [zum Beitrag]

Verkaufsoffener Sonntag mit ver.di-Demo

Am verkaufsoffenen 2. Advent machte die Gewerkschaft ver.di in einer Jenaer Fußgängerzone auf die... [zum Beitrag]