Nachrichten

Ostereierbaum: Zum letzten Mal präsentiert Familie Kraft in Saalfeld 10.000 Schmuckstücke

Datum: 02.04.2015

Es ist ein weit verbreiteter Brauch zu Ostern, Bäume und Sträucher mit bunt bemalten Eiern zu schmücken. Doch was sich im Garten des Saalfelders Volker Kraft findet, kann zu recht als einmalig bezeichnet werden. Dort steht ein ganz besonderer Baum, der mit 10 000 selbst gestalteten Ostereiern behängt ist. Der Besucherandrang ist derzeit sehr groß. Denn den Ostereierbaum wird es in diesem Jahr zum letzten Mal geben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Ausstellung im Landratsamt

Im Landratsamt Saale-Holzland-Kreis wird am 17. November die 106. Ausstellung eröffnet. Dr. Stefan Winter... [zum Beitrag]

CDU-Rückendeckung für OB-Kandidatur...

Wenn voraussichtlich am 15. April 2018 auch in Gera  Oberbürgermeisterwahlen sind, dann tritt die... [zum Beitrag]

Holzeinschlag am Geraer Fuchsturm

Wegen Holzeinschlagarbeiten im Bereich des Geraer Fuchsturmes ist das Waldgebiet bis voraussichtlich 10.... [zum Beitrag]

Salzmann-Preise 2017 verliehen –...

Zum sechsten Mal hat das Thüringer Bildungsministerium zehn Persönlichkeiten mit dem Salzmann-Preis... [zum Beitrag]

„Lutherwegwandern mit Theater“ in Gera

Über die Lasur streifen, dabei zu „Luther und die Welt" philosophieren oder einfach die Landschaft... [zum Beitrag]

Preisträger der Regionalwettbewerbe...

Die Thüringer Infrastruktur-Ministerin Birgit Keller hat die elf Preisträger der Regionalwettbewerbe 2017... [zum Beitrag]

Geraer Nachtwächter am Freitag in...

Der Geraer Nachtwächter startet am Freitag um 21 Uhr an der Orangerie mit seiner Runde quer durch Geras... [zum Beitrag]

Youtuber Firas Alshater kommt nach Gera

Comedian und YouTuber Firas Alshater ist am Freitag zu Gast in der Geraer Bibliothek am Puschkinplatz.... [zum Beitrag]

Dankeschön für Ehrenamtliche in...

Einmal im Jahr laden SHK-Landrat Andreas Heller und der Erste Beigeordnete, Dietmar Möller, traditionell... [zum Beitrag]