Nachrichten

Neue interprofessionelle Lehrstation am UKJ

Datum: 07.05.2024
Rubrik: Bildung

Ein Patient, viele Blickwinkel, ausgiebiger Austausch und gemeinsame Behandlung – das ist Alltag auf der neuen Lehrstation der Schlaganfallstation, die sogenannte Stroke Unit, der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Jena (UKJ). Denn im Zuge der interprofessionellen Schlaganfall-Ausbildung (InSta) betreuen Medizinstudenten im Praktischen Jahr, Auszubildende und Studenten aus Pflege sowie den therapeutischen Berufen Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie zusammen Patienten. Die InSta ist auf universitärem Niveau einmalig im mitteldeutschen Raum und deutschlandweit eine der wenigen, bei der neben Nachwuchs aus Medizin und Pflege zusätzlich auch Therapeuten eingebunden werden.

Bewusst wurde die Lehrstation auf der Stroke Unit angesiedelt, da das Krankheitsbild des Schlaganfalls ohnehin interprofessionell behandelt wird und damit eine ideale Lernumgebung gegeben ist. Das Projekt wird zunächst für zwei Jahre vom Innovations- und Strukturfonds des Landes Thüringen gefördert. Ziel ist es, in diesem Zeitraum die InSta umfassend zu etablieren und perspektivisch in die Regelversorgung zu überführen.

Foto: Rodigast/UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Begeisterung für die Anatomie

„Man lernt am besten durch Begeisterung“, sagt Dr. Uta Biedermann. Und genau diese kann die Fachärztin für... [zum Beitrag]

Augenoptiker erhielten Meisterbriefe

Meisterball für in Jena. Nach zwei anstrengenden und aufregenden Jahren des Lernens an der Fachschule für... [zum Beitrag]

Wie steht es um den...

Wo steht der Religionsunterricht in Thüringen? Wie sieht die Praxis des Unterrichts aus? Welche Zukunft... [zum Beitrag]

Erster Spatenstich – Neuer...

Die Bauarbeiten am neuen Schulgebäude der Gemeinschaftsschule Kulturanum können beginnen. Auf dem Gelände... [zum Beitrag]

Last Minute – Day in der Arbeitsagentur

Der Last-Minute-Day findet am 18. Juni von 9:00 bis 12:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der... [zum Beitrag]

Aus der Geschichte nichts gelernt?

Am Donnerstag, 13. Juni, um 19:00 Uhr findet die vorletzte Veranstaltung der Reihe "Angegriffen und... [zum Beitrag]

Anstoß für eine ganzheitliche...

Ernst Haeckel (1834-1919) galt als „deutscher Darwin“, wurde als Evolutionsforscher und Hochschullehrer... [zum Beitrag]

Drei Tage Wissenschaft zum Anfassen

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH Jena) zieht vom 4. bis 6. Juni 2024 ins StadtLab. Mit einem... [zum Beitrag]

Landesschülerlotsenausscheid –...

Die Landesverkehrswacht Thüringen e.V. veranstaltete in den vergangenen Tagen den Thüringer... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.06.2024

Sendung vom 17.06.2024

Sondersendungen

Folge:
Aus der Geschichte nichts gelernt? Thüringen als völkischer Aufmarschraum in den 1920er und 2020er Jahren

Sendung vom 17.06.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.06.2024

Sendung vom 14.06.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !