Nachrichten

Vögeln Gutes tun

Datum: 07.12.2023
Rubrik: Umwelt

Im Winter sollten Vögel gefüttert werden. Klaus Lieder, Vogelexperte des NABU Thüringen, weiß, was Vögel mögen. „Es ist jetzt ratsam, den Vögeln zusätzliche Nahrung bereitzustellen, insbesondere wenn der Boden gefroren oder eine geschlossene Schneedecke vorhanden ist. Finken, Sperlinge und Ammern können mit Samen wie Sonnenblumenkernen, Hanf und Freiland-Futtermischungen versorgt werden. Weichfutterfresser wie Rotkehlchen, Heckenbraunelle, Meise, Amsel und Zaunkönig zeigen eine Vorliebe für Rosinen, Obst, Haferflocken, Kleie und Meisenknödel. Besonders Meisen lieben Gemische aus Fett und Samen“, erklärt der Vogelexperte.

Der NABU Thüringen empfiehlt bei der Wahl des Futterspenders auf Futtersilos zu setzen. Ein herkömmliches Futterhäuschen muss regelmäßig mit heißem Wasser gereinigt und es sollte nur wenig Futter nachgelegt werden. Außerdem sind zum Beispiel Altgrasbestände, Wegränder, die nicht abgemäht werden und Stoppeläcker, auf denen Restkörner liegen bleiben, für Vögel hilfreich.

Regeln zur Winterfütterung:

1. keine Speisereste, kein Brot, kein verdorbenes Futter oder gesalzene Speisen

2. kleine Futterspender oder Futtersilos

3. Futterarten auf Vogelarten abstimmen

4. Futterstellen an einem Ort, an den Katzen sich nicht unbemerkt anschleichen können

Weitere Informationen unter www.NABU-Thueringen.de

Foto: Clara Milde

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stunde der Wintervögel

Im Januar ruft der NABU zum 14. Mal zur „Stunde der Wintervögel“ auf. Vom 5. bis 7. Januar 2024 können... [zum Beitrag]

Baumfällung in der Seidelstraße

Zwischen dem 12. und 14. Februar wird eine Linde auf der Ostseite der Seidelstraße aus Gründen der... [zum Beitrag]

Eichen auf dem Cospoth gepflanzt

Die Staatliche Gemeinschaftsschule "An der Trießnitz" hat gemeinsam mit dem Landesverband Thüringen der... [zum Beitrag]

Ausgezeichnet: Wertstoffhof Nord...

Der Wertstoffhof Jena Nord wurde heute von der Deutschen Umwelthilfe zum Gewinner des Wettbewerbes „Grüner... [zum Beitrag]

Grüne Wärme aus Abwasser für Jenas...

Die Gewerbegebiete entlang der Wiesenstraße in Jena-Nord sollen voraussichtlich ab 2028 mit grüner und... [zum Beitrag]

Artenschutzmaßnahme - Fledermäuse im...

Fledermäuse sind ein wichtiger Bestandteil der regionalen Fauna. So fressen sie zum Beispiel für den... [zum Beitrag]

Klimaschutzagentur gegründet –...

Damit die Stadt Jena ihr klimapolitisches Ziel, bis 2035 klimaneutral zu werden, erreichen kann, wird sie... [zum Beitrag]

Baumfällung in der Naumburger Straße

Im Zuge der Gleisbaumaßnahmen zwischen der Altenburger Straße und der Stifterstraße müssen in dieser Woche... [zum Beitrag]

140 Kilogramm Kork für Recyclingprojekte

Mehr als 6.000 Flaschenverschlüsse aus Kork hat der Kommunalservice Jena (KSJ) an die Naturschutzjugend... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.03.2024

Sendung vom 01.03.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !