Nachrichten

Landesverband SHIA e.V. machte auf institutionelle Gewalt aufmerksam

Datum: 26.11.2021
Rubrik: Soziales

Der SHIA e.V. Landesverband Thüringen beteiligte sich am Donnerstag an der Aktion „White Lily Revolution“, bei der Betroffene von institutioneller Gewalt, weiße Lilien vor Einrichtungen ablegen. Bei der institutionellen Gewalt handelt es sich um eine entpersonalisierte Form der Gewalt. In dieser werden z. B. durch Vertreter des Staates oder durch eine Institution Zwangseingriffe physischer oder psychischer Natur angedroht oder durchgeführt. In Kindschaftsverfahren an Familiengerichten gibt es diese Gewalt hinter verschlossenen Türen, da die Verhandlungen grundsätzlich nicht-öffentlich geführt werden. Die Kampagne „White Lily Revolution“ will institutionelle Gewalt im Gerichtssaal gegen Frauen und ihre Kinder sichtbar machen. Weitere Informationen zum Verein gibt es unter www.shia-thueringen.de. dh

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fremdenfeindlichkeit entgegenwirken...

In den Straßen Jenas zeugen zahlreiche Denkmäler und Stolpersteine von einer Vergangenheit, die nicht... [zum Beitrag]

Novalisstraße – Kinder weihten den...

In der Novalisstraße wurde gestern ein Spielplatz der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eingeweiht.... [zum Beitrag]

1.111 Euro für Ablenkung vom...

Das Ronald McDonald Haus Jena erhielt ein Preisgeld in Höhe von 1.111 Euro im Rahmen des 11.... [zum Beitrag]

Förderung ehrenamtlicher Tätigkeiten

Auch im Jahr 2024 besteht die Möglichkeit, Anträge zur Förderung gemeinnütziger und ehrenamtlicher... [zum Beitrag]

Menschenunwürdige Unterbringung –...

In Hermsdorf werden seit August vergangenen Jahres zwischen 500 und 750 Flüchtlinge in einer Lagerhalle... [zum Beitrag]

Geselliger Nachmittag für Senioren...

Für Senioren mit Pflegegrad bietet das DRK Seniorenzentrum / Fachstelle Demenz in der... [zum Beitrag]

TelefonSeelsorge: Im April beginnt...

Manchmal gibt es Krisen oder Probleme, die Menschen aus eigener Kraft nicht lösen können. Ob Probleme in... [zum Beitrag]

Kinderschutzordner übergeben –...

Seit 2020 gibt es ihn, den Kinderschutzordner der Stadt Jena. Darin befinden sich sowohl Informationen zur... [zum Beitrag]

30 Jahre Seniorenbeirat

Heute beging der Kommunale Seniorenbeirat der Stadt Jena feierlich sein 30-jähriges Bestehen. Die... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.02.2024

Sendung vom 26.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !