Nachrichten

Kirchenhistoriker veranstalten Tagung

Datum: 23.09.2021
Rubrik: Wissenschaft

Kirchenhistoriker der Universität Jena veranstalten vom 27. bis 29. September eine Tagung zum Thema „Diskriminierung von Christen in den 1960er Jahren der DDR“. Totalitäre Regime sichern ihre Macht einerseits durch Militarisierung der Gesellschaft, andererseits durch Unterdrückung und Einschüchterung Andersdenkender. Auch in der DDR war Diskriminierung ein Mittel zur Eindämmung von Oppositionellen. Seit Anfang 2020 erforscht ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung des Kirchenhistorikers Prof. Dr. Christopher Spehr von der Universität Jena die Diskriminierung von Christen in der DDR am Beispiel von Bausoldaten, Totalverweigerern und Jugendlichen, die der Wehrerziehung an der Schule ablehnend gegenüberstanden. Die Tagung wird aufgrund der coronabedingten Einschränkungen in Hybridform veranstaltet. Weitere Informationen gibt es unter www.theologie.uni-jena.de. cd/Collage: Roland M. Lehmann/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist...

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena trägt seit heute das Zertifikat „Familiengerechte Hochschule“. In den... [zum Beitrag]

Öffentliche Samstagsvorlesungen starten

Die öffentlichen Samstagsvorlesungen der Physikalisch-Astronomischen Fakultät der Universität Jena starten... [zum Beitrag]

Ernst-Abbe-Kolloquium:...

Über „Die Rolle mathematischer Vorhersagen in der Pandemiebekämpfung“ wird Prof. Dr. Michael Meyer-Hermann... [zum Beitrag]

Bildungszentrum: ZEISS unterstützt...

Das Jenaer Bildungszentrum SCHOTT CARL ZEISS JENOPTIK ermöglicht eine moderne und praxisorientierte... [zum Beitrag]

Kleine Moleküle mit Doppelrolle

Der menschliche Darm ist ein artenreicher Lebensraum, von dessen Gleichgewicht Gesundheit und Wohlbefinden... [zum Beitrag]

Corona-Pandemie: Wandel sozialer...

Was haben Wahlumfragen und der Wetterbericht gemeinsam? Beide versuchen einen Blick in die Zukunft und... [zum Beitrag]

Uni Jena: Partnerschaft mit...

Die Universität Jena hat Partner auf der ganzen Welt. Nordamerika als wichtiger Wissenschaftsstandort... [zum Beitrag]

Mehr als 17 700 Uni-Studenten im...

Heute ist Vorlesungsbeginn an der Universität. Mehr als 17 700 Studenten sind immatrikuliert. Diese Zahl... [zum Beitrag]

Neue Professorin für Umweltpolitik...

Wie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft eine Transformation hin zu einer klügeren und nachhaltigeren... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.10.2021

Sendung vom 19.10.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.10.2021

Sendung vom 18.10.2021

Lotto

Folge:
Lotto 15.10.2021

Sendung vom 15.10.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !