Nachrichten

Kostenfreie Maskenzuteilung für JenaBonus-Inhaber

Datum: 22.01.2021
Rubrik: Politik

In der neuen Pandemieverordnung des Freistaates Thüringen wird ab der kommenden Woche ein verstärkter Schutz mit medizinischen Masken gefordert. Der Krisenstab der Stadt Jena hat sich um eine Möglichkeit bemüht, einkommensschwache Personen mit diesem Schutzmaterial auszustatten. Zusammen mit dem DRK Jena-Eisenberg-Stadtroda konnte, laut Stadtangaben, dafür ein Angebot geschaffen werden. Ab Dienstag, den 26. Januar 2021 wird in der Sonderverkaufsfläche der Hauptfiliale Sparkasse Jena am Löbdergraben eine Ausgabestation für FFP2-Masken und medizinischen Mund-Nase-Bedeckungen eröffnen. Personen mit einer Jenabonus-Berechtigungskarte erhalten dort einmalig bis Ende Februar kostenfrei drei FFP2-Masken und zehn medizinischen Mund-Nase-Bedeckungen. Des Weiteren werden dort durch das DRK Schutzmasken zum Selbstkostenpreis an alle Interessierten verkauft. Die Kosten für 50 medizinischen Mund-Nase-Bedeckungen betragen 20 Euro. FFP2-Maske kosten pro Stück 2 Euro und zehn Stück 19 Euro. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr. Die Öffnung ist bis Ende Februar vorgesehen. Das spezielle Angebot für Jenabonus-Inhaber kann auch in Lobeda in der DRK-Seniorenbegnungsstätte in der Ernst-Schneller-Straße 10 wahrgenommen werden. Für die Ausgabe sind folgende Tage vorgesehen: Mittwoch, 27.Januar, Freitag, 29.Januar, Dienstag, 2.Februar und Donnerstag, 4. Februar. Bitte den Berechtigungsschein nicht vergessen. Die Finanzierung der kostenlos ausgegebenen Schutzmasken erfolgt durch die Stadt. Unabhängig davon gilt weiterhin das Angebot der Krankenkassen, dass Personen über 60 Jahre sowie Risikopatientinnen und –patienten vergünstigte FFP2-Masken in Apotheken erhalten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Aktuelle Stunde im Stadtrat zum...

Für den 2. März hat Oberbürgermeister Thomas Nitzsche eine interne Auswertung innerhalb der... [zum Beitrag]

Projekt „Elektromobilität für Jena...

Mehrheitlich bestätigt hat der Stadtrat die Fortführung des Projektes „Elektromobilität für Jena 2030“. Es... [zum Beitrag]

Protestaktion des Bündnisses...

Im Vorfeld der Stadtratssitzung am Mittwoch, 24. Februar, organisiert das Bündnis solidarische Stadt... [zum Beitrag]

Kundgebung der Seebrücke...

Am 9. März veranstaltet die Seebrücke Jena eine Kundgebung unter dem Motto „LeaveNoOneBehind- Grenzenlose... [zum Beitrag]

Wirtschaftspläne von KIJ und KSJ...

Die beiden städtischen Eigenbetriebe Kommunale Immobilien Jena und Kommunalservice Jena können jetzt auf... [zum Beitrag]

Radverkehrskonzept soll...

Das aus dem Jahr 2012 stammende Radverkehrskonzept soll fortgeschrieben und aktualisiert werden. Das... [zum Beitrag]

Kleingartenentwicklungskonzeption...

Auf Antrag der FDP hat der Jenaer Stadtrat mehrheitlich der Fortschreibung der... [zum Beitrag]

SPD und Grüne wollen eine „Essbare...

Mit großer Mehrheit hat der Stadtrat der Beschlussvorlage von SPD und Grünen „Essbare Stadt – Mehr... [zum Beitrag]

Stadtratssitzung am Mittwoch –...

Im Volkshaus beginnt am Mittwoch, 24. Februar, um 17.45 Uhr der öffentliche Teil der Stadtratssitzung. Bis... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 05.03.2021

Sendung vom 05.03.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.03.2021

Sendung vom 05.03.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 04.03.2021

Sendung vom 04.03.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !