Nachrichten

Tag des Schlafes am 21. Juni

Datum: 19.06.2020
Rubrik: Wissenschaft

Anlässlich des Tages des Schlafes am 21. Juni informierte das Universitätsklinikum Jena, dass jährlich 800 Patienten mit Schlafstörungen behandelt werden. Ein- und Durschlafstörungen, Atemaussetzer in der Nacht oder ein veränderter Schlaf-Wach-Rhythmus: Schlafstörungen sind vielfältig – und keineswegs selten. Etwa ein Viertel aller Deutschen ist davon betroffen, vor allem sind es Frauen. Oft helfe es bereits, seine Schlafgewohnheiten zu hinterfragen, sagt Prof. Dr. Matthias Schwab, Leiter des Interdisziplinären Zentrums für Schlaf und Beatmungsmedizin. Ist man im Bett munter und kann nicht einschlafen, dann sollte man wieder aufstehen und etwas tun. Sonst setzte man sich zusätzlich unter Druck. Oft bringe die Untersuchung im Schlaflabor Aufschluss bei Problemen. cd/Foto: UKJ

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Studenten interessieren sich für...

Treten die jetzt empfohlenen Änderungen für das Medizinstudium in Kraft, würden knapp 30 Prozent der... [zum Beitrag]

Studie zur Umsetzung des...

Der Abschlussbereich der Evaluation des von der Aktion Mensch Stiftung geförderten Projektes „Wie macht... [zum Beitrag]

Neuer Bakterienstamm wird von Tests...

Zwei in der Diagnostik und Krankenhaushygiene verwendete Schnelltests können einen neuen Bakterienstamm... [zum Beitrag]

Vorsitz der...

Die Präsidenten und Rektoren der staatlichen Hochschulen in Thüringen haben den Präsidenten der Jenaer... [zum Beitrag]

Unibund startet „International...

Die Universitäten Halle, Jena und Leipzig bündeln ihre Kompetenzen im Bereich Transfer und Gründung und... [zum Beitrag]

Pilotstudie „Radarfalle für Brustkrebs“

Ein Forschungsverbund des Universitätsklinikums Jena und der TU Ilmenau arbeitet an einem neuen Verfahren... [zum Beitrag]

Universität Jena gehört zu Gründern...

Die Universität Jena gehört zu den Unis, die von der EU-Kommission ausgewählt worden sind, eine... [zum Beitrag]

Leibniz-IPHT-Forscherteam als...

Aus Laubblättern könnten sich Elektroden mit hervorragenden optischen und elektronischen Eigenschaften... [zum Beitrag]

Unternehmensbefragung zu Corona-Folgen

Die Corona-Pandemie schadet auch der Wirtschaft in Thüringen. Lieferengpässe und eine sinkende Nachfrage... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 10.07.2020

Sendung vom 10.07.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 10.07.2020

Sendung vom 10.07.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 09.07.2020

Sendung vom 09.07.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !