Nachrichten

Spendenaufruf für Tschernobyl-Verein

Datum: 06.12.2019
Rubrik: Soziales

Der Jenaer Tschernobylverein bittet wieder um Spenden. Für die Weihnachtsfahrt nach Weißrussland und die Geschenke für 200 Kinder werden 2 500 Euro benötigt. Für Sportgeräte für eine Schule 1 250 Euro und für Schlafsäcke und Zubehör für Schulausflüge 500 Euro. seit über 20 Jahren wird diese Weihnachtsfahrt durchgeführt. Start der knapp 1 800 km langen Fahrt in die Stadt Krasnapolle ist am 3. Januar 2020. Die Rückfahrt ist für den 10. Januar vorgesehen. Wer spenden möchte, kann sich melden beim Verein Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena unter Tel. 03641 39 49 94. Weitere Informationen gibt es unter www.tschernobyl-verein-jena.de. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kinder und Jugendschutzdienst...

Der Kinder- und Jugenschutzdienst Strohhalm ist Ansprechpartner für junge Menschen, die von körperlicher,... [zum Beitrag]

DRK startet Alltagshilfe in Jena und...

Die Corona-Krise schränkt das alltägliche Leben zunehmend ein und gegenseitige Rücksichtnahme und... [zum Beitrag]

Elterntelefon beim DRK in Jena

Für alle Eltern, die in der aktuellen Corona-krise Unterstützung für die Familienzeit benötigen, bietet... [zum Beitrag]

Jena Crowd gegen Corona-Krise

Um Vereine, Macher und Engagierte aus Jena und der Region in aktuellen Zeiten zusätzlich zu unterstützen,... [zum Beitrag]

Arbeit in den...

Seit der Schließung der Seniorenbegegnungsstätten aufgrund der Corona-Krise arbeiten die Mitarbeiterinnen... [zum Beitrag]

„Die Sonntagsretter“: Kirchen-TV für...

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Jena bietet ein vielfältiges Programm für Kinder aller... [zum Beitrag]

Beratungsangebote des AWO...

Auch in der Corona-Krise stehen die Beratungsangebote des AWO Regionalverbands Mitte-West-Thüringen e.V.... [zum Beitrag]

Initiative: Die Jenaer Agentur...

Gerade in der Corona-Krise gewinnen digitale Medien an Bedeutung. Während die Schulen geschlossen sind,... [zum Beitrag]

Hilfe: Wohnungsgenossenschaften...

Die Bundesregierung will in Zeiten der Corona-Krise den Schutz von Mietern ausweiten. Dies wurde heute im... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 31.03.2020

Sendung vom 31.03.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.03.2020

Sendung vom 30.03.2020

Gottesdienst

Folge:
Gottesdienst 29.03.2020 Judika

Sendung vom 29.03.2020

Infos

https://www.jenatv.de/corona

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !