Nachrichten

Neues Graduiertenkolleg bewilligt

Datum: 14.05.2019
Rubrik: Wissenschaft

Eine Vielzahl physikalischer Eigenschaften erwächst aus dem faszinierenden Wechselspiel von Materie und Feldern, sagt Prof. Dr. Holger Gies von der Universität Jena. Der Theoretische Physiker ist Sprecher eines neuen Graduiertenkollegs der Universitäten Jena und Leipzig, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft gerade bewilligt hat. Sie fördert die „Doktorandenschmiede“ in den kommenden viereinhalb Jahren mit mehr als drei Millionen Euro. Mit den Mitteln werden zwölf Promovierendenstellen eingerichtet und bis zu 30 Doktoranden gefördert. Die zentrale Forschungsidee des Graduiertenkollegs ist es, dieses komplexe Wechselspiel von Materie und Kraftfeldern in Gravitations- und Quantenfeldtheorien ausgehend von den Grundbausteinen zu untersuchen und zu berechnen. cd/Foto: Anne Günther/FSU

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jun.iversity-Sommercamp zu Besuch im...

Insgesamt sechs Jungen und Mädchen, die am jun.iversity-Sommercamp teilnehmen, hatten am... [zum Beitrag]

Japanische Laser-Hersteller zu Gast...

Eine Delegation japanischer Laser-Hersteller hat das Leibniz-IPHT und vier Jenaer Optik-Firmen besucht.... [zum Beitrag]

Neues Forschungsgebäude für Jenaer...

Der Forschungsneubau „Microverse Center Jena“ wird zur Hälfte vom Bund finanziert. Diese Entscheidung hat... [zum Beitrag]

Lehrpreisträger der Universität Jena...

Eine Psychologin und ein Geographiedidaktiker sind die diesjährigen Lehrpreisträger der Universität Jena.... [zum Beitrag]

Workshop „Physik für Schülerinnen“

Mit einem naturwissenschaftlichen Studienabschluss haben Frauen sehr gute Jobchancen und können viele... [zum Beitrag]

Studiengang auf Kirchentag vorgestellt

Warum nicht einen Studiengang auf einem Kirchentag vorstellen, fragte sich die Ernst-Abbe-Hochschule Jena... [zum Beitrag]

Sommerschule: Ost und West im Dialog

Das Imre Kertész Kolleg der Universität Jena lädt zwölf Studenten zu einer Sommerschule unter dem Titel... [zum Beitrag]

Detaillierte Beschreibung der...

Schlafmediziner aus Dresden und Jena haben eine erstaunlich detaillierte Beschreibung der Schlafapnoe und... [zum Beitrag]

Leibniz-Chair für italienischen...

Der international anerkannte Alternsforscher Prof. Dr. Alessandro Cellerino aus Italien wurde für seine... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 23.07.2019

Sendung vom 23.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.07.2019

Sendung vom 22.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.07.2019

Sendung vom 19.07.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !