Nachrichten

Neues Graduiertenkolleg bewilligt

Datum: 14.05.2019
Rubrik: Wissenschaft

Eine Vielzahl physikalischer Eigenschaften erwächst aus dem faszinierenden Wechselspiel von Materie und Feldern, sagt Prof. Dr. Holger Gies von der Universität Jena. Der Theoretische Physiker ist Sprecher eines neuen Graduiertenkollegs der Universitäten Jena und Leipzig, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft gerade bewilligt hat. Sie fördert die „Doktorandenschmiede“ in den kommenden viereinhalb Jahren mit mehr als drei Millionen Euro. Mit den Mitteln werden zwölf Promovierendenstellen eingerichtet und bis zu 30 Doktoranden gefördert. Die zentrale Forschungsidee des Graduiertenkollegs ist es, dieses komplexe Wechselspiel von Materie und Kraftfeldern in Gravitations- und Quantenfeldtheorien ausgehend von den Grundbausteinen zu untersuchen und zu berechnen. cd/Foto: Anne Günther/FSU

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Infostand zum Welt-Sepsis-Tag am 13....

Weltweit stirbt etwa alle vier Sekunden ein Mensch an einer Sepsis. Auch in Deutschland gilt die... [zum Beitrag]

Innovative Methode: Kulturgut in 3D

Wissenschaftler arbeiten am optimalen System, um museale Objekte in kurzer Zeit hochauflösend in 3D... [zum Beitrag]

Europäischer Forschungspreis für...

Dr. Andreas Koeberle von der Universität Jena wurde heute von der European Federation for Medicinal... [zum Beitrag]

Forschungspreis der Charlotte...

Für ihre wissenschaftliche Arbeit zu den molekularen Mechanismen des sogenannten hämolytisch-urämischen... [zum Beitrag]

150 Millionen Euro für neues...

Damit gute Ideen aus der Forschung künftig schneller zu den Patienten gelangen, investiert der Bund in ein... [zum Beitrag]

Altersvorsorge im Fokus der Wissenschaft

Ein Team aus Wissenschaftlern der Universität Jena, der Universität Mannheim und der University of the... [zum Beitrag]

Informationsveranstaltung zum...

Wie Kopfschmerzen und vor allem der Migränekopfschmerz entsteht und welche innovativen... [zum Beitrag]

Ausstellung „Homestory Deutschland“...

Vom 1. bis 11. Oktober wird an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena die Ausstellung: „Homestory Deutschland“... [zum Beitrag]

Informatiker entwickeln Algorithmus...

Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft haben Informatiker der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.09.2019

Sendung vom 18.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.09.2019

Sendung vom 17.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.09.2019

Sendung vom 16.09.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !