Nachrichten

Jenaer Studenten vertreten die Republik Tschad

Datum: 15.03.2019
Rubrik: Wissenschaft

Sieben Studenten der Universität Jena werden für vier Tage zu Repräsentanten der Republik Tschad. Sie vertreten das fünftgrößte Land Afrikas während der „World Model United Nations“ Konferenz. Die internationale Konferenz-Simulation wird vom 18. bis 22. März in Madrid veranstaltet. Die Jenaer Universität entsendet bereits zum zwölften Mal eine Delegation zu dieser Simulation der Arbeit der Vereinten Nationen. Wie in der echten UNO diskutieren bei dieser Konferenz etwa 2 000 Studenten aus mehr als 80 Ländern über realpolitische Probleme der Weltpolitik. „Trainerin“ der Jenaer Delegation ist Franziska Sandt. Das Jenaer Team bilden Anne-Marie Schlecht, Roland von Kintzel, Aleksandra Karadeniz, Emmely Schröder, Sophia Stier, Jakob Sußmann und Daniel Schäfer. Sie kommen aus der Politikwissenschaft, der Soziologie, der Kommunikationswissenschaft, der Interkulturellen Wirtschaftskommunikation, der Arabistik, der Kunstgeschichte und Filmwissenschaft. cd/Foto: Lia Staschewski

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Expertenkommission: Wie innovativ...

Die „Expertenkommission Forschung und Innovation“ hat ihr Jahresgutachten im Bundeskanzleramt in Berlin an... [zum Beitrag]

Jahrestagung der Humangenetiker

800 Forscher aus dem In- und Ausland sind vom 6. bis 8. März zu Gast in Weimar. Auf der Jahrestagung der... [zum Beitrag]

Erste Drillinge des Jahres im Jenaer...

Im Universitätsklinikum Jena sind die ersten Drillinge des Jahres zur Welt gekommen. Emil, Anton und Ole... [zum Beitrag]

Tagung INTERBILD am Mittwoch in der...

Zum Thema „Entspannter Umgang mit digitalen Medien“ wird am Mittwoch in der Ernst-Abbe-Hochschule Jena die... [zum Beitrag]

Professur für Medien- und...

Der Psychologe Tobias Rothmund hat die Professur für Medien- und Kommunikationspsychologie an der... [zum Beitrag]

Topografie des Rechtsextremismus

Seit 2017 sammeln Sozialwissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena Daten zum... [zum Beitrag]

Gemeinsam statt einsam

Am Donnerstag laden die Mitarbeiter des Schreibzentrums der Universität Studierende, Forschende und Gäste... [zum Beitrag]

Erste Tiere auf der Erde jünger als...

Dr. Christian Hallmann und Dr. Benjamin Nettersheim vom Max-Planck-Institut für Biogeochemie fanden starke... [zum Beitrag]

Auszeichnung für...

Die Interdisziplinarität in der neuen Konservativen Tagesklinik, die hochmotivierte Arbeit auf der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.03.2019

Sendung vom 22.03.2019

querpass

Folge:
querpass - das FCCfanmagazin - Folge 81

Sendung vom 22.03.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.03.2019

Sendung vom 21.03.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !