Nachrichten

Anschubfinanzierung für Uni-Forschernachwuchs

Datum: 05.12.2018
Rubrik: Wissenschaft

Im Rahmen des „Programms zur Förderung der Drittmittelfähigkeit“ unterstützt die Universität Jena den eigenen exzellenten Forschernachwuchs. Ziel des Programms ist es, die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einer Anschubfinanzierung zu befähigen, einen eigenen Forschungsantrag zur Bewilligung von Drittmitteln zu stellen. Prof. Dr. Thorsten Heinzel, der Vizepräsident für Forschung, übergab die Fördermittelbescheide. In der aktuellen Programmrunde werden zwölf Projekte gefördert. Die Universität stellt dafür rund 130 000 Euro zur Verfügung. Zwei der Forschungsvorhaben werden bis Ende 2020 finanziert, die übrigen Projekte mit einer gut einjährigen Finanzierung ausgestattet. Alle Preisträger sind auf Basis von unabhängigen Gutachten ausgewählt worden. Foto: Anne Günther/FSU

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

40 Jahre Materialforschung

Dem Wissenschaftler Eberhard Hennig galt das Treffen des Arbeitskreises „Funktionskeramik“ an der... [zum Beitrag]

Exzellente Wissenschaftler: Der...

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft kürte bereits zum 24. Mal... [zum Beitrag]

Leben zwischen zwei Großreichen

Das Römische Reich hatte relativ flexible Grenzen, da die Römer stets auf Expansion aus waren. Traf das... [zum Beitrag]

Projekttag am Uniklinikum

Von Angiologie bis Ultraschall: 70 Sechstklässler des Jenaer Otto-Schott-Gymnasiums besuchten zum... [zum Beitrag]

Schnelltest zur Erkennung von...

Mit einem Schnelltest zur Erkennung von Infektionserregern und deren Antibiotika-Resistenzen ist das... [zum Beitrag]

Aktionstag zur Stimme

Psychologen, Mediziner, Sprach- und Sprechwissenschaftler der Jenaer Universität informieren am 16. April,... [zum Beitrag]

Kompakte Laser als Alternative für...

An der Universität Jena fördert der European Research Council in den kommenden fünf Jahren mit fast 2,5... [zum Beitrag]

Neue Professorin für Kaukasusstudien

Diana Forker ist neue Professorin für Kaukasusstudien an der Universität Jena.  Sie hat ihr Eldorado... [zum Beitrag]

Ausstellung über ethnographische...

Eine neue Ausstellung an der Universität Jena zeigt Eindrücke einer ethnographischen Forschungsreise nach... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.04.2019

Sendung vom 18.04.2019

querpass

Folge:
querpass - das FCCfanmagazin - Folge 83

Sendung vom 18.04.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.04.2019

Sendung vom 17.04.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !