Nachrichten

Einbürgerungsfeier der Stadt Jena

Datum: 13.03.2018
Rubrik: Soziales

Die Stadt Jena hat im vergangenen Jahr Männer, Frauen und Kinder aus 36 Ländern eingebürgert. Von den 55 Neujenaern kamen die meisten aus Ägypten, Russland, Bulgarien und der Ukraine. Bei einer Einbürgerungsfeier wurden sie am Montagnachmittag offiziell in der Stadt willkommen geheißen. Oberbürgermeister Albrecht Schröter würdigte sie als Bereicherung für die Stadt und wünschte ihnen, dass sie in Jena ein Zuhause finden. Burkhard Kampmann vom Thüringer Innenministerium nannte die Zahl der Jenaer Einbürgerungen beeindruckend. Dass von den eingewanderten Menschen viele in Jena bleiben wollen, sei ein klares Zeichen für die Weltoffenheit der Stadt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Artistische Sommerferien am MoMoLo...

Der Circus MoMoLo lädt vom 7. bis 12. Juli Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren zum Urban... [zum Beitrag]

Ultimatum sorgt für Bewegung an...

Das Ultimatum der Beschäftigten der Station IMC 1 sorgt nach Angaben von ver.di für Bewegung am... [zum Beitrag]

Jenaer Auszubildende zu Gast in...

Derzeit verbringen neun Auszubildende aus dem Bereich Einzelhandel einen dreiwöchigen Auslandsaufenthalt... [zum Beitrag]

Farbenfest im „Wohnpark Lebenszeit“

Das 4. Farbenfest wird am Freitag im Wohnpark Lebenszeit in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Lobeda-Ost... [zum Beitrag]

Rettungshündin Nele für weitere zwei...

Rettungshundeführerin Gritta mit ihrer Nele bei der Rettungshundeprüfung in Ostbayern am Start. Nach 24... [zum Beitrag]

22. Tour de Paradies mit 200 Kindern...

Etwa 100 Kinder waren am Samstag im Ernst-Abbe-Sportfeld auf dem Rad am Start, um ihre Schnellsten bei der... [zum Beitrag]

„Theater statt Flucht“

Junge Menschen mit und ohne Migrationserfahrung präsentieren am Weltflüchtlingstag ihr selbstgeschriebenes... [zum Beitrag]

BeachKids im Uni-Sportzentrum mit...

Noch bis zum 23. Juni sind 15 Kinder aus Weißrussland in Jena zu Gast. Seit mehr als 30 Jahren organisiert... [zum Beitrag]

UKJ-Blutspende kooperiert mit Wacken...

Anlässlich des Weltblutspendetags startete die Band Deserted Fear eine besondere Aktion mit der Blutspende... [zum Beitrag]