Nachrichten

Jena bowlt: Zum Abschluss der Benefizaktion sorgten Fußballer und Basketballer für Strikes

Datum: 11.08.2017
Rubrik: Soziales

Die neunte Auflage der Benefizaktion „Jena bowlt“ ging am Donnerstagabend zu Ende. Beim großen Finale sammelten die Initiatoren von den Roma Bowlers zusammen mit Vertretern von Science City und des FC Carl Zeiss noch einmal fleißig Strikes. Dabei halfen auch Steffi Uecker und Ute Freudenberg, die Leiterin und die Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses, an das in diesem Jahr die Spendensumme geht.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Seniorenbegegnungsstätte: Polizei...

Unter dem Motto „Die Polizei rät und klärt auf" lädt die Begegnungsstätte Jahresringe in der Leipziger... [zum Beitrag]

Jugendzentrum Eastside: Von Jena-Ost...

Das AWO Jugendzentrum Eastside war auf Segelfahrt in Holland. Mit 29 Personen an Bord eines 37 Meter... [zum Beitrag]

Ferienmachen im Freizeitladen: In...

Diese Woche ist Halbzeit bei den Sommerferien. Die Jugendeinrichtungen der Stadt bieten weiterhin... [zum Beitrag]

Ausstellung zur Mediation

Unter dem Motto „Mediation - ein guter Weg zur Einigung” wird vom 23. Juli bis 9. August eine Ausstellung... [zum Beitrag]

Kampagne „Zu Fuß zur Schule auf...

Die Ortsgruppe Jena des Verkehrsclubs Deutschland VCD startet mit Beginn des neuen Schuljahres die... [zum Beitrag]

Öffentliche Toilette im Paradies...

Die öffentliche Toilette im Paradies ist wieder geöffnet. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Die... [zum Beitrag]

jun.iversity-SommerCamp mit...

Das 11. jun.iversity-SommerCamp der Stiftung und des Vereines Faszination Begabung ist auf der... [zum Beitrag]

Demenzwanderung nach Bucha

Das Deutsche Rote Kreuz bietet am Donnerstag, 19. Juli, wieder eine geführte Wanderung für Menschen mit... [zum Beitrag]

Grünanlagen rund um Klinikums-Neubau...

Die Grünanlagen rund um den Klinikums-Neubau in Lobeda sind fertiggestellt. Auf dem Außengelände wurde... [zum Beitrag]