Nachrichten

Temporäre Flüchtlingsunterkunft des Landes in ehemaliger Jenaer Frauenklinik

Datum: 13.02.2024
Rubrik: Politik

Die frühere Frauenklinik in der Bachstraße wird für eine temporäre Entlastung der Erstaufnahmeeinrichtung Suhl und der Flüchtlingsunterkunft in Hermsdorf sorgen. Für die Monate April und Mai werden maximal 150 Geflüchtete aus den überlasteten Landesunterkünften in die Saalestadt umziehen.

Bisher wurde die frühere Frauenklinik von der Stadt Jena als kommunale Flüchtlingsunterkunft genutzt. Erst waren dort ukrainische Geflüchtete und anschließend Asylsuchende untergebracht. Da die Zwischennutzung Ende März endet, wird das Gebäude gerade leer gezogen. Die Besitzerin der Immobilie, die Friedrich-Schiller-Universität, will auf dem Gelände ein Zentrum für Pharmazie errichten. Mitte des Jahres sollen erste Arbeiten beginnen. Bis dahin haben jetzt Stadt und Universität einer weiteren Zwischennutzung durch das Land zugestimmt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

OB-Video – Oberbürgermeister Thomas...

Im Wochenrückblick befasst sich Oberbürgermeister Thomas Nitzsche heute unter anderem mit der... [zum Beitrag]

SPD nominiert Birk als...

Die SPD Jena hat Tobias Birk einstimmig als Nachfolger von Friedrich-Wilhelm Gebhardt zur nächsten Wahl... [zum Beitrag]

Online-Beteiligung zur Umgestaltung...

Ab dem 23. April 2024 können alle Interessierten auf der Beteiligungsplattform der Stadt Jena... [zum Beitrag]

Eichplatz-Bebauung vor letzter...

Der Stadtrat Jena kann in seiner kommenden Doppelsitzung in der nächsten Woche endgültig den Weg für die... [zum Beitrag]

Hundt kandidiert als...

Nach seiner Nominierung und der Abgabe der nötigen Unterstützerunterschriften gibt Sebastian Hundt (CDU)... [zum Beitrag]

Jonscher kandidiert als...

Dr. Beate Jonscher wurde von Die LINKE als Kandidatin für die Wahl des Ortsteilbürgermeisters Jena-Süd... [zum Beitrag]

DIE LINKE reicht Klage gegen...

Die Fraktion DIE LINKE im Jenaer Stadtrat reicht Klage vor dem Verwaltungsgericht Gera gegen den... [zum Beitrag]

SPD nominiert Ludwig als...

Die SPD in Jena hat Stig Ludwig einstimmig als Ortsteilbürgermeisterkandidat für Jena-Süd nominiert.... [zum Beitrag]

Meß kandidiert als...

Markus Meß tritt in Winzerla als parteiloser Kandidat für das Wahlamt an. Der 40-jährige war in den... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.04.2024

Sendung vom 19.04.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.04.2024

Sendung vom 17.04.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 15.04.2024

Sendung vom 15.04.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !