Nachrichten

Preise von Aktien der SCHOTT Pharma festgelegt

Datum: 19.09.2023
Rubrik: Wirtschaft

Für ihren Börsengang bietet die SCHOTT Pharma AG ihre Aktien in einer Preisspanne zwischen 24,50 Euro bis 28,50 Euro je Aktie an. Dadurch wird eine Gesamtmarktkapitalisierung von rund 3,69 Milliarden Euro bis rund 4,29 Milliarden Euro erwartet. Der Streubesitz wird bis zu 23 Prozent des ausstehenden Aktienkapitals betragen, einschließlich möglicher Mehrzuteilungen. Der Börsengang umfasst knapp 35 Millionen Aktien aus dem Bestand der SCHOTT AG. Die SCHOTT AG bleibt Mehrheitseignerin. Die Qatar Holding LLC wird als Cornerstone-Investorin Aktien erwerben. Die Angebotsfrist beginnt am 19. September und läuft bis voraussichtlich 27. September, erster Handelstag an der Frankfurter Börse ist voraussichtlich am 28. September. Angebot und Börsenzulassung stehen unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Wertpapierprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und dessen Veröffentlichung. jk

Foto: SCHOTT Pharma / Oana Szekely

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Silberne Ehrennadel für Thomas Mächler

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde Elektrotechnikermeister Thomas Mächler aus Jena mit der... [zum Beitrag]

Wichtige Funktion für Werkleiter KSJ

Der Werkleiter des Kommunalservice Jena (KSJ), Uwe Feige, wurde zum neuen Leitausschussvorsitzenden des... [zum Beitrag]

Pilotprojekt: E-Laden an Straßenlaternen

Können Elektroautos in Jena bald an Straßenlaternen aufgeladen werden? Welche technischen Voraussetzungen... [zum Beitrag]

Fördermittel – dotSource erhält 7,5...

Im letzten Stadtrat wurde dem Bauvorhaben des E-Commerce Unternehmens DotSource grünes Licht erteilt.... [zum Beitrag]

Baubeginn am Gründerzentrum „lab2fab“

Für die Gründungswilligen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena gibt es neben der Unterstützung durch... [zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im April

Im April entspannte sich die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt leicht. Nach den Osterferien stieg die... [zum Beitrag]

JenaWirtschaft tritt innovativem...

Die Wirtschaftsförderung Jena (JenaWirtschaft) trat am 29. Mai 2024 dem Förderverein des HySON-Instituts... [zum Beitrag]

Energie einsparen durch digitale...

Über die Fortschritte im Reallabor der Energiewende JenErgieReal informierte sich eine Delegation des... [zum Beitrag]

Unternehmen der Region werben für...

Unternehmen aus Jena und der Region beziehen in einer Aktion der Wirtschaftsförderung Jena... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.06.2024

Sendung vom 14.06.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 12.06.2024

Sendung vom 12.06.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 10.06.2024

Sendung vom 10.06.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !