Nachrichten

Jenaer Universitätsrat mit neuen Mitgliedern

Datum: 05.12.2022
Rubrik: Wissenschaft

Drei Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen des Wissenschaftsmanagements sind neue Mitglieder im Universitätsrat der Universität Jena. Die Generalsekretärin der Max-Planck-Gesellschaft, Dr. Simone Schwanitz, und der Alt-Kanzler der Universität zu Köln, Dr. Michael Stückradt, gehören dem Gremium nun ebenso an wie die Geschäftsführerin der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Jena, Dr. Kristina von Rhein. Sie wurden durch den Senat der Universität gewählt und vom Thüringer Wissenschaftsministerium bestätigt. Dem Universitätsrat gehören zwei Mitglieder aus der Universität, ein Vertreter des Thüringer Wissenschaftsministeriums und fünf Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft an. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Der Universitätsrat gibt u.a. Empfehlungen zur Profilbildung und zur Schwerpunktsetzung in Forschung und Lehre sowie zur Weiterentwicklung des Studienangebots. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Professor für Neurophysiologie am...

Prof. Dr. Christoph Schmidt-Hieber ist seit Jahresbeginn Direktor des Instituts für Neurophysiologie am... [zum Beitrag]

Hochdotierte Förderung für Jenaer...

Das Risiko für Demenz und andere neurodegenerative Erkrankungen steigt, je älter wir werden. Merkmale des... [zum Beitrag]

Forschung zu Exil-Philosophie in der...

Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten flohen viele Wissenschaftler ins Ausland. Die... [zum Beitrag]

Georg Forster-Preisträger Prof....

Der Chemiker Prof. Ferdi Karadas von der Bilkent Universität in Ankara in der Türkei hat einen der... [zum Beitrag]

Klima, Krieg und Wissenschaft:...

Wie kann der Klimakatastrophe und der sich daraus ergebenden Veränderung der Welt begegnet werden – vor... [zum Beitrag]

Wissenschaftliche Bildanalyse für...

Die Software JIPipe wurde von Wissenschaftlern am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und... [zum Beitrag]

Energiespeicherforschung an der...

Im Juli startet an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena ein durch die Carl-Zeiss-Stiftung gefördertes Projekt... [zum Beitrag]

Millionen-Förderung für...

Das Bundeswirtschaftsministerium fördert seit diesem Monat mit fast 13 Millionen Euro für drei Jahre ein... [zum Beitrag]

Europäische Forschungsförderpreise...

Zwei bedeutende und mit jeweils rund zwei Millionen Euro dotierte Forschungsförderpreise gehen an die... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 07.02.2023

Sendung vom 07.02.2023

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 06.02.2023

Sendung vom 06.02.2023

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 03.03.2023

Sendung vom 03.02.2023

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !