Nachrichten

Lange Wissenschaftsnacht am UKJ im Stadtzentrum

Datum: 22.11.2022
Rubrik: Wissenschaft

Von Alternsforschung und Anatomie bis Zahnmedizin und Zellbiologie reichen die Themen, die die Jenaer Unimedizin in der Langen Nacht der Wissenschaften am Freitag vorstellt. Das Universitätsklinikum beteiligt sich mit knapp 40 Angeboten. Die Wissenschaftler laden an fünf Standorten ausschließlich in der Innenstadt zum Staunen, Fragen und Mitmachen ein. Bei allen Veranstaltungen gilt die Maskenpflicht. Besucher können sich auch unmittelbar an der Wissenschaft beteiligen. So sind die Gäste am Stand der Allgemeinmedizin danach gefragt, welche medizinische Frage sie gern erforschen würden. Das Mitforschen geht sogar über die Lange Nacht hinaus: Es stellen sich viele Studienprojekte vor, bei denen eine Teilnahme möglich ist. dh/Foto: Heiko Hellmann/UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Forschender entschlüsseln...

Wenn Schwarze Löcher im Universum aufeinanderprallen, dann beben Raum und Zeit. Die bei der Verschmelzung... [zum Beitrag]

Demo: Studenten fordern...

Eine Gruppe Jenaer Studenten ruft am Mittwoch, 30. November, ab 13.15 Uhr zu einer Kundgebung auf dem... [zum Beitrag]

Ana Bastos mit Beutenberg Campus...

Die Biogeochemikerin Dr. Ana Bastos ist wurde mit dem Beutenberg Campus Wissenschaftspreis in der... [zum Beitrag]

Thüringentag für Philosophie blickt...

Dürfen Menschen durch Technik verändert werden? Und wie müssen Tiere gehalten werden, damit es ihnen gut... [zum Beitrag]

Ernst-Abbe Hochschule war...

Auf eine erfolgreiche Wissenschaftsnacht kann die Ernst-Abbe-Hochschule Jena zurückblicken: Weit mehr als... [zum Beitrag]

„Entdecken. Erleben. Verstehen.“ bei...

Nachdem 2019 zur letzten Langen Nacht der Wissenschaften mehr als 10 000 Gäste durch Jena strömten, ist es... [zum Beitrag]

(Quanten-)Geflüster über den Dächern...

1,7 Kilometer Luftlinie trennt das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF von den... [zum Beitrag]

Forschungssprecherin des Jahres...

Katja Bär, die Leiterin der Hochschulkommunikation der Universität Jena, ist zur Forschungssprecherin des... [zum Beitrag]

Buch zum DDR-Recht erschienen

Der Rechtshistoriker Prof. Dr. Achim Seifert beschäftigt sich in seinem Buch „Das Recht der DDR als... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

Adventskalender

Folge:
Adventskalender 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.11.2022

Sendung vom 30.11.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !