Nachrichten

Klinikum für Kommunikation zu Tierversuchen ausgezeichnet

Datum: 11.07.2022
Rubrik: Wissenschaft

Die Initiative „Tierversuche verstehen“ zeichnete das Universitätsklinikum für seine vorbildliche Kommunikation zur tierexperimentellen Forschung aus. Als Bestandteil dieser Kommunikation lädt etwa die UKJ-Homepage zu einem Videorundgang in die Tierhaltungen ein, zeigt die Arbeit der Stabsstelle Tierschutz und nennt die Zahlen der eingesetzten Tiere. Auch Nachfragen werden ausführlich beantwortet. Laut Dr. Sabine Bischoff, Leiterin der Stabsstelle Tierschutz, orientiert sich das UKJ bei Tierversuchen außerdem am 3R-Prinzip: Experimente sollen möglichst tierschonend durchgeführt werden (englisch: Refine), die Zahl der Versuchstiere verringert werden (Reduce) und Alternativmethoden zum Tierversuch zu entwickelnt werden (Replace). Mehrere der Projekte wurden bereits mit Tierschutzpreisen ausgezeichnet.

Foto: UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Rolle von Umweltfaktoren für...

Das europäische Forschungskonsortium environMENTAL will Mechanismen aufdecken, durch die Phänomene wie... [zum Beitrag]

Bösartige Tumore: Neuartiger...

Einen neuartigen Therapieansatz zur Behandlung bösartiger Tumore des Lymphsystems hat ein Forschungsteam... [zum Beitrag]

Forschung zu Anfängen unseres...

Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Prof. Tomoki Nakamura (Japan) hat Bodenproben... [zum Beitrag]

Studentin aus der Ukraine erhält...

Für ihr Engagement für Flüchtlinge aus der Ukraine und ihre hervorragenden Studienleistungen wird in... [zum Beitrag]

Wissenschaft im Wettkampf

Ein Team von Forschern der Universität Jena misst sich am 30. September im Rahmen der Europäischen... [zum Beitrag]

EAH-Studenten beim Praxispartner in...

Wer kennt es nicht – „Nimm2“, eines der Kernprodukte des Süßwarenherstellers August Storck KG. Den... [zum Beitrag]

Medikamentenspiegel-gesteuerte...

In der Target-Studie untersuchte ein Forschungsteam des Universitätsklinikums Jena, ob die an der... [zum Beitrag]

Neuer Anatomie-Professor an der...

Prof. Dr. Tobias Lange ist zum neuen Anatomieprofessor an der Universität Jena ernannt worden. Der... [zum Beitrag]

Lehrpreis der Universität für...

Beobachtungsgabe ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Studenten der Biologie entwickeln müssen. Denn... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.09.2022

Sendung vom 30.09.2022

Bericht aus Erfurt -...

Folge:
Bericht aus Erfurt - Landespolitik aktuell

Sendung vom 30.09.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.09.2022

Sendung vom 29.09.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !