Nachrichten

Herzinfarkt-Nachsorgepass

Datum: 16.03.2021
Rubrik: Wissenschaft

Ulrich Matthes hatte Glück. Nachdem er im Februar einen Herzinfarkt erlitten hat, wurde ihm im Universitätsklinikum Jena nicht nur das Leben gerettet. Auch nach seinem Infarkt begleiten ihn die Jenaer Herzexperten weiter. Er ist einer der ersten Patienten, die einen sogenannten Herzinfarkt-Nachsorgepass im Rahmen der Initiative „Jena auf Ziel“ erhalten haben. Hier werden die wichtigsten Risikofaktoren dokumentiert, um einem weiteren Infarkt vorzubeugen. Rund 20 Prozent aller Herzinfarktpatienten erleiden im ersten Jahr nach dem Herzinfarkt ein weiteres kardiovaskuläres Ereignis, also einen erneuten Infarkt oder einen Schlaganfall, sagt Prof. Dr. Oliver Weingärtner, Oberarzt der Klinik für Innere Medizin I (Kardiologie). Hier setzt der neue Nachsorgepass an. cd/Foto: UKJ/Szabó

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuberufung: Professor Peter Huppke...

Die Neuropädiatrie des Jenaer Universitätsklinikum hat einen neuen Leiter bekommen. Seit April steht ihr... [zum Beitrag]

Gemeinsam gegen den Klimawandel

Die Bewegung „Students+ for Future“ und die Friedrich-Schiller-Universität Jena laden vom 17. bis 21. Mai... [zum Beitrag]

Zukunftsfragen zum Thema Wasser...

Spätestens nach den vergangenen viel zu trockenen Sommern ist klar: Wasser ist eines der wichtigsten... [zum Beitrag]

Internationaler...

Für viele ist ein Studium an der Universität Jena eine wichtige Auslandserfahrung – andere brechen von... [zum Beitrag]

Historiker veröffentlichen Studie zu...

Ein Historikerteam hat eine umfangreiche Studie über das Unternehmen Tengelmann im 3. Reich und in der... [zum Beitrag]

Schwangere mit MS: Schadet...

Ein Studienteam vom Universitätsklinikum Jena untersucht Kinder von Multiple Sklerose-Patientinnen, die in... [zum Beitrag]

Mit Smartphones den ökologischen...

Smartphone-Apps zur Pflanzenbestimmung wie „Flora Incognita“ können nicht nur Pflanzenarten erkennen, sie... [zum Beitrag]

Direktor des Jenaer Leibniz-IPHT im...

Der Chemiker Prof. Dr. Jürgen Popp wird auch in den kommenden fünf Jahren das Jenaer Leibniz-Institut für... [zum Beitrag]

Lockdown: Patienten zögern bei...

Im vergangenen Jahr wurden am Universitätsklinikum Jena  mehr als 600 Patienten mit akutem... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 14.05.2021

Sendung vom 14.05.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.05.2021

Sendung vom 14.05.2021

Zwischen Lockdown und...

Folge:
Einkaufen mit Termin: Jenaer Händler können seit heute wieder Kunden im Laden begrüßen

Sendung vom 14.05.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !